»Das Risiko ist die Bugwelle des Erfolges.«

DigiStore24.com Geschäftsführer Sven Platte über Kundengewinnung durch Affiliates

Sven Platte

Sven Platte
Geschäftsführer

DigiBK24 GmbH
In der Schratwanne 6
31141 Hildesheim

Telefon: +49 - 5121-6989489

E-Mail: info(at)digistore24.com
Home: www.digistore24.com

Weitere Interviews

29.09.2017 Momentum Institutional GmbH Geschäftsführer Sven Kleinhans gibt Markteinschätzungen
12.09.2017 wallstreet:online AG Vorstand Stefan Zmojda über brummendes Geschäft und strategische Neuausrichtung
23.05.2017 wallstreet:online AG CEO Andre Kolbinger zum starken Jahresbeginn
12.04.2017 Finanzcoach Niklas Horstmann über die Bedeutung einer zweiten Meinung
21.02.2017 Triumph Gold Corp Chairman John Anderson zum Goldvorkommen im Yukon und das Potenzial
24.11.2016 NanoFocus AG CTO Jürgen Valentin über Wachstumsschritt vom Technologie- zum Marktführer
16.11.2016 PV-Invest GmbH Gründer Günter Grabner zur Emission zweier Unternehmensanleihen
07.11.2016 Sanochemia AG Vorstand Dr. Stefan Welzig zur Refinanzierung der Unternehmensanleihe
11.04.2014

Heute haben wir uns mit Sven Platte über die Möglichkeiten und Potenziale von Affiliate-Netzwerken unterhalten. Platte ist Mitgründer und Geschäftsführer der DigiBK24 GmbH, der Betreiberin des Affiliate-Netzwerkes DigiStore24.com. Im Gespräch erfahren wir Informationen wie Produkt-Anbieter ohne großen Mehraufwand effizient die Umsätze steigern können.

Herr Platte, Sie vertreten das Affiliate-Netzwerk DigiStore24.com. Welchen Vorteil sehen Sie für Software-Firmen und -hersteller von digitalen Produkten und Dienstleistungen in der Zusammenarbeit mit einem Netzwerk wie DigiStore24.com?

Der Vorteil liegt in der größeren Reichweite. Eine größere Reichweite bedeutet mehr Kunden. Mittlerweile gibt es sogenannte Affiliates, das sind Firmen, die sich ausschließlich auf die Kundengewinnung online spezialisiert haben. Der Affiliate bringt Neukunden und erhält hierfür eine prozentual festgelegte Provision. So können sich Software-, Content-Hersteller und Dienstleister auf ihr Kerngeschäft konzentrieren, während der Vertriebspartner oder Affiliate sich auf sein Kerngeschäft der Neukundengewinnung konzentriert. Hier kommt DigiStore24.com als Plattform ins Spiel: Wir haben als Mitglieder sowohl Hersteller digitaler Produkte als auch Affiliates, die wir untereinander vernetzen. Bei jedem Verkauf buchen wir sowohl dem beteiligten Affiliate, als auch dem Produkthersteller seinen vereinbarten Anteil vollautomatisch zu. Der Kern der Dienstleistung von DigiStore24.com ist die Abwicklung der Bezahlung und Rechnungsstellung sowie die Verteilung der Gelder. Weder der Affiliate noch der Produkthersteller, auch Vendor genannt, müssen sich um Abrechnungen oder die Rechnungsstellung kümmern - das übernimmt alles unsere Plattform.

Wie läuft beispielsweise ein Onlineverkauf konkret ab, wenn ein Affiliate, DigiStore24.com und der Produkthersteller beteiligt ist? Wie sieht das Kundenerlebnis aus?

Der Kunde befindet sich als Ausgangspunkt im Internet auf einer Seite, die seinen Interessen entspricht. Zum Beispiel ist der Kunde ein selbstständiger Onlinehändler im Internet, der nach Tools sucht, die seine Produktivität verbessern. Also sieht er z.B. auf Heise.de eine Werbung für z.B. i-talk24, einem Tool, dass die Kommunikation mit dem Kunden verbessert. Er klickt auf diese Werbung und landet auf der Verkaufsseite von i-Talk24. Dort erfährt er dann die konkreten Kaufargumente. Der Kunde beschließt, dass i-Talk24 hilfreich ist und er klickt dann auf den Warenkorb Button. Der Kunde landet dann auf dem conversion-optimierten Bestellformular von DigiStore24.com für i-Talk24 und gibt dort seine Kaufdaten ein. Nach der Bestellung wird er auf die „Dankeseite“ von i-Talk24 geleitet und erfährt dort, dass er die Zugangsdaten zu seiner Software per E-Mail erhalten hat.

Was passiert denn da im Hintergrund, wie kommen der Produkt-Hersteller und der Affiliate an ihr Geld?

Im Hintergrund hat DigiStore24.com das Geld vom Endkunden entgegengenommen und zahlt es an den Affiliate-Partner sowie an den Produkthersteller aus. Die Rechnungsstellung gegenüber dem Endkunden erfolgt auch durch DigiStore24.com. Der ganze Prozess erfolgt vollautomatisch, sodass sowohl Affiliate, als auch der Produkt-Hersteller sich jeweils auf ihr Kerngeschäft konzentrieren können. Sie erhalten wahlweise 1- bis 4-mal pro Monat eine Sammelzahlung. Bei z.B. 10.000 Verkäufen des eigenen Produkts müsste nur die eine Sammelzahlung verbuchen, da DigiStore24.com als Reseller auftritt.

Was raten Sie einem Hersteller digitaler Produkte, der noch nicht mit Affiliates arbeitet?

Ich rate ihm, schnellstmöglich mit Affiliates zu arbeiten. Der Onlinehandel bietet immer mehr Möglichkeiten, die ständig im Wandel sind. Dies erfordert aber andererseits auch ein „Schritthalten“ auf Seiten des Software-Herstellers, um nicht ins Hintertreffen zu geraten. Daher setzen wir von DigiStore24.com auf eben diese Arbeitsteilung, die sich online schon seit Jahren im Internet fest etabliert hat. Ein Hersteller kann nicht alleine, auch wenn er sehr groß ist, auf Dauer ohne Affiliates arbeiten. Das ist im „Offline-Business“ ähnlich: der Vertrieb von Autos erfolgt in erster Linie über lokale Autohäuser, die das Pendant zu den Affiliates sind, nicht über die Fabrik des Herstellers. Die lokalen Autohäuser kennen ihre Klientel genau, wissen, wie sie sie ansprechen müssen, sie machen lokale Werbeveranstaltungen, Gewinnspiele etc. So muss man sich das auch online vorstellen: Der Affiliate kümmert sich um das gemeinsame Klientel und der Produkthersteller garantiert für ein erstklassiges Produkt.

Warum sollte man ausgerechnet zu DigiStore24.com gehen?

DigiStore24.com ist das im deutschsprachigen Raum am schnellsten wachsende Affiliate- und Onlinehändler-Netzwerk für digitale Produkte und Online-Dienstleistungen. Die Plattform wurde hier in Deutschland von Menschen geschaffen, die selbst jahrelang in den Bereichen Software-Entwicklung, Banking und Online-Marketing tätig waren. Dies merken Sie deutlich, wenn Sie sich die Liste der Features von DigiStore24.com ansehen. Es ist so einfach, freundlich und vertrauenserweckend gestaltet, dass es dem Kunden Freude macht zu bezahlen - ein Usererlebnis, das bei Onlinehändlern nicht selbstverständlich ist. Dies spiegelt sich u.a. in einer hohen Conversion-Rate wider - das ist die Verkaufsrate pro Bestellformularbesucher. Weiterhin bietet DigiStore24.com viele verkaufsfördernde Features wie zum Beispiel One-Click-Upsells und -Downsells, Ratenzahlungs- und Abozahlungspläne für Endkunden, optisch an das Corporate Design des Herstellers anpassbare Bestellformulare, eine sehr gute Statistikfunktion im Mitgliederbereich, der Vollintegration mit E-Mail-Marketing-Systemen wie Klick-Tipp und vielem mehr, was nötig ist, um im Web 3.0 umsatztechnisch Schritt halten zu können. Weiterhin schafft es Vertrauen bei den großen Affiliate-Firmen, wenn Sie mit einem „neutralen“ und großen Drittanbieter wie DigiStore24.com arbeiten, der für korrekte Provisionsabrechnungen garantiert.

Herr Platte, vielen Dank für das Gespräch.

 

Kostenloser Newsletter - mit spannenden Hintergrundinformationen!

E-Mail*
* Ich habe die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen gelesen und akzeptiere diese. Über das gesetzliche Widerrufsrecht gemäß der Widerrufsbelehrung bin ich informiert.