»Finanzielle Unabhängigkeit ist in vielen Situation existentiell.«

Namensaktie

Zurück zur Übersicht

Als Namensaktie wird die Aktie bezeichnet, die auf den Namen des Aktionärs lautet. Im Aktienbuch oder Aktienregister werden die namentlich genannten Aktionäre eingetragen und geführt. Die Ausgabe von Namensaktien kann in bestimmten Fällen vorgeschrieben sein.