»Erfolg ist in den meisten Fällen vom Kapitaleinsatz abhängig.«

Zurück zur Übersicht der Pressemeldungen

Pressemeldung:

Deutscher Anleger Club e.V. Vorstand Marcus de Maria zum Verkaufsstart mit DigiStore24.com
Marcus de Maria
Marcus de Maria

Zum Interview

Weitere Pressemeldungen

12.04.2017 09:36
Finanzcoach Niklas Horstmann über die Bedeutung einer zweiten Meinung mehr...

24.11.2016 09:00
NanoFocus AG CTO Jürgen Valentin über Wachstumsschritt vom Technologie- zum Marktführer mehr...

16.11.2016 09:00
PV-Invest GmbH Gründer Günter Grabner zur Emission zweier Unternehmensanleihen mehr...

07.11.2016 09:00
Sanochemia AG Vorstand Dr. Stefan Welzig zum Rückkauf der Unternehmensanleihe mehr...

12.07.2016 09:00
Burkhard Balz als EU-Parlamentsmitglied zum Brexit und die Folgen mehr...

30.04.2014 09:15

Hannover/Berlin, 30.04.2014 - Im Interview mit Kapitalerhöhungen.de spricht Marcus de Maria, Vorstand des Deutschen Anleger Club e.V., über die Möglichkeit der finanziellen Unabhängigkeit innerhalb von 12 Monaten. Für die zielgruppengerechte Vermarktung des Investmentansatzes und Gewinnung neuer Mitglieder nutzt de Maria das Affiliate-Netzwerk DigiStore24.com.

Im Gespräch geht de Maria auf das Finanzsystem ein und zeigt einfache Wege auf, wie jeder Einzelne sein finanzielles Schicksal selbst in die Hand nehmen kann, ohne auf Banker und Vermögensverwalter angewiesen zu sein.

Als Visionär ist de Maria vom Deutschen Anleger Club überzeugt. „Unsere Mitglieder sind immer wieder verblüfft, wie einfach jeder mit nur 10 Minuten pro Tag 3-6% Gewinn mit seinen Investitionen jeden Monat erreichen kann. Das ist mehr als bei jeder Bank, jedem gewöhnlichen Fonds und jeder Versicherung“, so de Maria und weiter: „Abgesehen davon, dass die meisten Bankprodukte, Fonds und Versicherungen durch Kosten, niedrige Rendite und Inflation eindeutig unser eingesetztes Kapital auffressen.“

Unabhängigkeit und Vermeidung von unnötigen Risiken sind de Maria von besonderer Bedeutung. „Wichtig ist natürlich, dass wir im Club unser Risiko extrem niedrig halten. Bei jeder Position müssen mindestens 3% Gewinn erzielt, jedoch nur 1% riskiert werden können. Mit unseren Strategien kann es dann nach einer gewissen Zeit im risikofreien Demo-Konto mit echten Kursen jeder schaffen. Wichtig ist vor allem, dass wir in allen 3 Marktbewegungen Geld verdienen können: seitwärts, aufwärts und abwärts“, so de Maria.

Das vollständige Interview mit Marcus de Maria und weiteren Informationen zum Kapitalmarkt sowie dem Deutschen Anleger Club e.V. finden Sie unter: www.kapitalerhoehungen.de/Exklusive-Interviews

Pressekontakt:
Apaton Finance GmbH
Am Klagesmarkt 29/30
30159 Hannover
Mario Hose
Geschäftsführer
Tel.: +49 / 511 / 6768-731
Fax: +49 / 511 / 6768-730
E-Mail: m.hose[at]apaton-finance.de
Web: www.apaton.de