»Von einer gewissen Summe an sagt man zum Geld Kapital.«

Zurück zur Übersicht der Pressemeldungen

Pressemeldung:

Dr. Günter Schamel von der Mox Telecom AG zum Thema Anleiheemission
Dr. Günter Schamel
Dr. Günter Schamel

Zum Interview

Weitere Pressemeldungen

09.07.2018 09:59
Triumph Gold Corp Chairman John Anderson im Interview zur Unternehmensentwicklung und dem Goldmarkt mehr...

19.06.2018 09:23
Joachim Semrau CEO der Homes & Holiday zu Börsengang und Wachstumszielen mehr...

31.05.2018 09:25
Michael Bulgrin als Vorstand der Wallstreet-Online AG über Geschäftsdynamik mehr...

07.05.2018 09:29
Metropolis TechTrust OÜ CEO Aleksandar Smiljanic über Future Core Technologies mehr...

28.02.2018 09:32
me.mento CEO Tobias Platte über den ersten Erotik-ICO Deutschlands mehr...

26.10.2012 14:51

Hannover/Ratingen - Im Interview mit Kapitalerhöhungen.de spricht Dr. Günter Schamel, CEO und Gründer der Mox Telecom AG, über die Wachstumsperspektiven des Unternehmens und die Finanzierungsmöglichkeiten. Derzeit führt die Gesellschaft eine Anleiheemission von bis zu 35 Mio. Euro mit einem jährlichen Zinssatz von 7,25% durch.

Auf die Frage, was für eine Anleiheemission und gegen eine Kapitalerhöhung sprach, antwortete Dr. Schamel: "Unsere Eigenkapitalquote liegt derzeit bei 48%. Eine weitere Kapitalerhöhung würde diese schon sehr hohe Quote nochmals erhöhen. Deshalb setzen wir beim zukünftigen Wachstum auf eine börsennotierte Anleihe, um beim Fremdkapital die notwendige Diversifizierung zwischen Banken- und Anleihe-Finanzierung zu erreichen. Durch die Anleihe erhoffen wir uns zudem positive Effekte für den Aktienkurs."

Als CEO und Gründer kennt Dr. Schamel die Wünsche seiner Zielgruppe: "Wachstumstreiber ist einmal weiterhin der Bereich Telekommunikation und Prepaid Calling Cards. Hier gibt es großes Wachstumspotenzial in Asien, z.B. Vietnam oder Myanmar oder auch Afrika. Nehmen Sie beispielsweise ein Land wie Angola mit starkem Wirtschaftswachstum. Viele Menschen aus umliegenden Ländern kommen nach Angola und benötigen dann kostengünstige Auslandstelefonie. Dann kommen wir mit unseren Prepaid-Produkten ins Spiel."

Das vollständige Interview finden Sie unter: www.kapitalerhoehungen.de/Exklusive-Interviews

Über Kapitalerhöhungen.de:
Auf der Informationsplattform finden Investoren und kapitalsuchende Unternehmen Wissenswertes zu den Themen Börsengang, Kapitalerhöhungen, Private Placement, Fonds und Beratung.

Pressekontakt:
Apaton Finance GmbH
Adenauerallee 4
30175 Hannover
Mario Hose
Geschäftsführer
Tel.: +49 / 511 / 6768-731
Fax: +49 / 511 / 6768-730
E-Mail: m.hose[at]apaton-finance.de
Web: www.apaton-finance.de