»Erfolg ist in den meisten Fällen vom Kapitaleinsatz abhängig.«

Zurück zur Übersicht der Pressemeldungen

Pressemeldung:

Exklusiv-Interview mit Burkhard Balz (Commerzbank, CDU-Kandidat für das EU-Parlament) - „Gemeinsam handeln“
Burkhard Balz
Burkhard Balz

Zum Interview

Weitere Pressemeldungen

09.07.2018 09:59
Triumph Gold Corp Chairman John Anderson im Interview zur Unternehmensentwicklung und dem Goldmarkt mehr...

19.06.2018 09:23
Joachim Semrau CEO der Homes & Holiday zu Börsengang und Wachstumszielen mehr...

31.05.2018 09:25
Michael Bulgrin als Vorstand der Wallstreet-Online AG über Geschäftsdynamik mehr...

07.05.2018 09:29
Metropolis TechTrust OÜ CEO Aleksandar Smiljanic über Future Core Technologies mehr...

28.02.2018 09:32
me.mento CEO Tobias Platte über den ersten Erotik-ICO Deutschlands mehr...

03.04.2009 12:07

Hannover, 03.04.2009 - Im Interview mit Kapitalerhöhungen.de spricht Burkhard Balz, Abteilungsdirektor Commerzbank und CDU-Kandidat für das Europäische Parlament, über die Auswirkungen der Finanzkrise auf europäischer Ebene.

Balz bezeichnet das Konjunkturpaket der Bundesregierung als angemessene Reaktion. Er betont jedoch, dass das Engagement des Staates bei Unternehmen nicht überhand nehmen dürfe. Außerdem dürften Subventionen und Konjunkturpakete nicht nach dem Gießkannenprinzip verteilt werden.

Dank der Diversifizierung auf verschiedene Branchen sieht Balz Deutschland im internationalen Vergleich gut aufgestellt, um konjunkturelle Schwankungen auszugleichen.“Wir haben leistungsfähige Branchen, die eher traditionellen Industriezweigen zuzuordnen sind. Hinzu kommen starke neue Wirtschaftszweige, wie zum Beispiel erneuerbare Energien, und auch ein stetig wachsender Dienstleistungssektor“, so Balz.

Als Europapolitiker möchte sich Balz für eine koordinierte Wirtschafts- und Finanzpolitik einsetzen, die niedersächsischen Interessen und lokalen Interessen seines Wahlbereichs bei allen Themen, die einen EU-Bezug besitzen vertreten und für eine stärkere Verbindung zwischen der EU und seiner Region sorgen. Denn: „In Europa werden rund 80 Prozent aller Gesetze, die für uns Gültigkeit haben, entschieden.“

Mehr über Balz' Einschätzungen und seine politischen Ziele finden Leser im ausführlichen Interview unter:
http://www.kapitalerhoehungen.de/Exklusive-Interviews/Interview-mit-Burkhard-Balz-dem-niedersaechsischen-CDU-Kandidat-fuer-das-Europaeische-Parlament

Apaton Media GmbH
Hans-Joachim Bischoff
Geschäftsführer
Tel.: +49 / 511 / 6768-732
Fax: +49 / 511 / 6768-730
E-Mail: hj.bischoff[at]apaton-media.de
Web: www.apaton-media.de

Über Kapitalerhöhungen.de:
Kapitalerhöhungen.de ist eine Informationsplattform für Investoren und kapitalsuchende Unternehmen, die einen Beitrag für mehr Effizienz und Transparenz am Kapitalmarkt leiten soll. Das Informationsangebot von Kapitalerhöhungen.de wird fortlaufend mit den Beitragen zum Thema wachsen und umfasst bereits Angaben zu Beratung, Börsengang, Fonds, Kapitalerhöhungen und Private Placement. Darüber hinaus führt Kapitalerhöhungen.de exklusive Interviews mit Investoren und Unternehmern.