»Von einer gewissen Summe an sagt man zum Geld Kapital.«

Zurück zur Übersicht der Pressemeldungen

Pressemeldung:

Ferratum CEO Jorma Jokela über mobile Mikrokredite und die Unternehmensanleihe
Jorma Jokela
Jorma Jokela

Zum Interview

Weitere Pressemeldungen

09.07.2018 09:59
Triumph Gold Corp Chairman John Anderson im Interview zur Unternehmensentwicklung und dem Goldmarkt mehr...

19.06.2018 09:23
Joachim Semrau CEO der Homes & Holiday zu Börsengang und Wachstumszielen mehr...

31.05.2018 09:25
Michael Bulgrin als Vorstand der Wallstreet-Online AG über Geschäftsdynamik mehr...

07.05.2018 09:29
Metropolis TechTrust OÜ CEO Aleksandar Smiljanic über Future Core Technologies mehr...

28.02.2018 09:32
me.mento CEO Tobias Platte über den ersten Erotik-ICO Deutschlands mehr...

04.10.2013 16:15

Hannover/Helsinki, 04.10.2013 - Im Interview mit Kapitalerhöhungen.de spricht Jorma Jokela als Gründer, Mehrheitsaktionär und CEO der Ferratum Group über das Geschäftsmodell mit mobilen Mikrokrediten. Die Gesellschaft wurde im Jahr 2005 in Finnland gegründet und betreibt mit ferratum.com die erste Plattform für mobile Mikrokredite für Privatpersonen in Europa. Für das zukünftige Wachstum startet die Ferratum Group heute die Emission einer Unternehmensanleihe in Höhe von bis zu 25 Mio. Euro und einer Verzinsung von 8% sowie einer Laufzeit von 5 Jahren.

Als Pionier im Bereich mobiler Mikrokredite kommt es Jokela bei der Umsetzung des Geschäftsmodells auf die einfache, schnelle, unbürokratische sowie anonyme Kreditvergabe an. „Mikrokredite in Höhe von 50 bis 2.000 Euro werden mit einer Laufzeit von 15 bis 90 Tagen über digitale Medien wie Internet und Handy unabhängig von Ort und Zeit angeboten“, so Jokela und weiter: „Unsere Kunden erhalten dann nach einem softwarebasierten Prüfungsverfahren in vielen Ländern innerhalb von wenigen Minuten den gewünschten Betrag per Überweisung auf ein bestehendes Bankkonto.“

Im Geschäftsjahr 2012 erwirtschafte die Ferratum Group einen Jahresumsatz von 47 Mio. Euro sowie ein EBT von 5,4 Mio. Euro, was einer Marge von 11% entspricht. Seit der Gründung vor etwa acht Jahren betreute Ferratum bereits 1,65 Mio. Kunden. Für die Zukunft mangelt es Jokela nicht an Zielen: „Unsere langfristige Vision ist es, weltweit führend in mobilen Mikrokrediten zu sein. Natürlich wollen wir auch weiterhin kontinuierlich wachsen und neue Märkte erschließen. In diesem Jahr ist der Markteintritt in Deutschland geplant. Als weitere mögliche Märkte sehen wir derzeit außerdem Rumänien, die Türkei und Kanada.“

Das vollständige Interview mit Jokela finden Sie unter: www.kapitalerhoehungen.de/Exklusive-Interviews

Pressekontakt:
Apaton Finance GmbH
Am Klagesmarkt 29/30
30159 Hannover
Mario Hose
Geschäftsführer
Tel.: +49 / 511 / 6768-731
Fax: +49 / 511 / 6768-730
E-Mail: m.hose[at]apaton-finance.de
Web: www.apaton-finance.de