»Das Risiko ist die Bugwelle des Erfolges.«

Zurück zur Übersicht der Pressemeldungen

Pressemeldung:

Mox Telecom AG CEO Dr. Günter Schamel über die Unternehmensanleihe und Perspektiven
Dr. Günter Schamel
Dr. Günter Schamel

Zum Interview

Weitere Pressemeldungen

12.04.2017 09:36
Finanzcoach Niklas Horstmann über die Bedeutung einer zweiten Meinung mehr...

24.11.2016 09:00
NanoFocus AG CTO Jürgen Valentin über Wachstumsschritt vom Technologie- zum Marktführer mehr...

16.11.2016 09:00
PV-Invest GmbH Gründer Günter Grabner zur Emission zweier Unternehmensanleihen mehr...

07.11.2016 09:00
Sanochemia AG Vorstand Dr. Stefan Welzig zum Rückkauf der Unternehmensanleihe mehr...

12.07.2016 09:00
Burkhard Balz als EU-Parlamentsmitglied zum Brexit und die Folgen mehr...

26.11.2013 09:15

Hannover/Ratingen - Im Interview mit Kapitalerhöhungen.de berichtet Dr. Günter Schamel als Gründer, Großaktionär und CEO von der Mox Telecom AG über die Erfahrungen rund um das Thema Unternehmensanleihe als Finanzierungsmöglichkeit. Vor rund einem Jahr startete die Gesellschaft die Platzierung der eigenen Anleihe mit einem Kupon zu 7,25%.

Die Gesellschaft platzierte seit der Emission ein Anleihevolumen von rund 33 Mio. Euro. "Unsere Anleihe haben ca. 80% Retailinvestoren und ca. 20% institutionelle Anleger gezeichnet. Mit der Notierung im Bondm der Stuttgarter Börse haben wir uns bewusst für eine Adressierung des deutschsprachigen Retailmarktes entschieden. Besonders die privaten Investoren bringen Stabilität in den Anleihekurs", so Dr. Schamel.

Die aktuelle Situation am Anleihemarkt und die Bewertung der Mox Anleihe verfolgt Dr. Schamel analytisch: "Das Marktumfeld ist derzeit sehr schlecht und beeinflusst die Mox Anleihe, wie viele andere gute Anleihen auch. Die fundamentalen Daten von Mox sind unverändert gut. Bestätigt wurde uns dies im September 2013 von der Creditreform Rating AG, die durch das Folgerating mit BBB erneut das Erstrating bestätigt hat. Die Zinszahlung zur Anleihe erfolgte Anfang November pünktlich und ohne Verzögerungen. Dies war bei anderen Emittenten nicht immer der Fall."

Das vollständige Interview mit weiteren Informationen von Dr. Schamel zu den Perspektiven aus der jüngsten Übernahme in Vietnam und welche Rolle die USA für das Unternehmen spielt, das finden Sie unter: www.kapitalerhoehungen.de/Exklusive-Interviews

Über Kapitalerhöhungen.de:
Auf der Informationsplattform finden Investoren und kapitalsuchende Unternehmen Wissenswertes zu den Themen Börsengang, Kapitalerhöhungen, Private Placement, Fonds und Beratung.

Pressekontakt:
Apaton Finance GmbH
Am Klagesmarkt 29/30
30159 Hannover
Mario Hose
Geschäftsführer
Tel.: +49 / 511 / 6768-731
Fax: +49 / 511 / 6768-730
E-Mail: m.hose[at]apaton-finance.de
Web: www.apaton.de