»Erfolg ist in den meisten Fällen vom Kapitaleinsatz abhängig.«

Zurück zur Übersicht der Pressemeldungen

Pressemeldung:

SYGNIS AG CEO Pilar de la Huerta über den Wandel zum Produktunternehmen
Pilar de la Huerta
Pilar de la Huerta

Zum Interview

Weitere Pressemeldungen

12.04.2017 09:36
Finanzcoach Niklas Horstmann über die Bedeutung einer zweiten Meinung mehr...

24.11.2016 09:00
NanoFocus AG CTO Jürgen Valentin über Wachstumsschritt vom Technologie- zum Marktführer mehr...

16.11.2016 09:00
PV-Invest GmbH Gründer Günter Grabner zur Emission zweier Unternehmensanleihen mehr...

07.11.2016 09:00
Sanochemia AG Vorstand Dr. Stefan Welzig zum Rückkauf der Unternehmensanleihe mehr...

12.07.2016 09:00
Burkhard Balz als EU-Parlamentsmitglied zum Brexit und die Folgen mehr...

25.11.2014 09:15

Hannover/Heidelberg - Im Interview mit Kapitalerhöhungen.de spricht Pilar de la Huerta, CEO von der deutsch-spanischen SYGNIS AG, über den aktuellen Strategiewechsel der Gesellschaft weg vom Technologieanbieter hin zum Produktunternehmen. SYGNIS ist fokussiert auf Molekularbiologie und bedient den wachsenden Markt für DNA- und Protein-Analyse.

Den Wandel des Unternehmens zum Produktunternehmen mit eigenem Vertrieb begründet de la Huerta im Gespräch: „Wir möchten mehr Kontrolle über die Art und Weise, wie und wann wir Umsätze generieren, die Margen und den gesamten Wertanteil an unseren innovativen und patentierten Technologien behalten“, und weiter: „Bisher waren wir zu stark von der Leistungsfähigkeit unserer Lizenzpartner abhängig; das wird sich nun ändern.“

Die Unternehmenslenkerin möchte durch die Erlöse aus der aktuellen Finanzierung den Verkauf und Vertrieb der neuen Produkte ankurbeln. „Wir erwarten das Erreichen bedeutender Meilensteine in der Entwicklung, im Marketing und im Verkauf. Wir gehen davon aus, die Entwicklung des ersten Produkts noch vor 2015 fertigzustellen“, teilt de la Huerta mit.

Das vollständige Interview mit Pilar de la Huerta und weiteren Informationen zu der TruePrime Produktfamilie finden Sie unter: www.kapitalerhoehungen.de/Exklusive-Interviews

Pressekontakt:
Apaton Finance GmbH
Am Klagesmarkt 29/30
30159 Hannover
Mario Hose
Geschäftsführer
Tel.: +49 / 511 / 6768-731
Fax: +49 / 511 / 6768-730
E-Mail: m.hose[at]apaton-finance.de
Web: www.apaton-finance.de