Menü

Aktuelle Interviews

Jared Scharf, CEO, Desert Gold Ventures Inc.

Jared Scharf
CEO | Desert Gold Ventures Inc.
4770 72nd St, V4K 3N3 Delta (CAN)

jared.scharf@desertgold.ca

Jared Scharf, CEO von Desert Gold Ventures, über Westafrika und sein Potenzial


Stephan Dorfmeister, Finanzressort, Deep Nature Project GmbH

Stephan Dorfmeister
Finanzressort | Deep Nature Project GmbH
Untere Hauptstraße 168, 7122 Gols (AT)

office@deep-nature.at

+43 681 10139055

Deep Nature Project GmbH setzt wie Aurora Cannabis und Canopy Growth auf Wertschöpfung


Florian Kappert, Geschäftsführer, Bilendo GmbH

Florian Kappert
Geschäftsführer | Bilendo GmbH
Sendlingerstraße 27, 80331 München (CH)

info@bilendo.de

+49 89 244132100

Bilendo GmbH Geschäftsführer Florian Kappert über Factoring mit GRENKE und mehr


Interview mit Desert Gold Ventures Inc.

Jared Scharf, CEO von Desert Gold Ventures, über Westafrika und sein Potenzial

  • Gold

Desert Gold Ventures Inc. hat vor kurzem bekannt gegeben, dass es mit Phase 2 seines Explorationsprogramms auf seinem Projekt Senegal Mali Shear Zone (SMSZ) im Westen Malis begonnen hat. Das 394 km2 große SMSZ-Projekt ist nach einem 38 km langen Abschnitt der Senegal-Mali-Scherzone benannt und überlagert diesen Abschnitt, der mit großen Minen im Norden und Süden entlang des Streichens in Zusammenhang steht, darunter die Fekola-Mine von B2Gold, die Gounkoto- und Loulo-Minen von Barrick sowie die Sadiola- und Yatela-Minen von AngloGoldAshanti/Iamgold.

Lesezeit: ca. 4 Minuten | Interview geführt von Mario Hose am 03.06.2020 in Delta (CAN).

Jared Scharf, CEO, Desert Gold Ventures Inc.

Jared Scharf
CEO | Desert Gold Ventures Inc.
4770 72nd St, V4K 3N3 Delta (CAN)

jared.scharf@desertgold.ca

Themenübersicht:


Der Anfang

Kapitalerhöhungen: "Hallo Herr Scharf, wann haben Sie mit der Arbeit bei Desert Gold Ventures begonnen?"

Ich habe 2010 begonnen, für Desert Gold zu arbeiten.


Gründe für Westafrika

Kapitalerhöhungen: "Warum haben Sie sich für Westafrika entschieden?"

Jared Scharf, CEO, Desert Gold Ventures Inc.
"[...] Wir haben uns für Afrika und insbesondere für den Westen Malis entschieden, weil die Region über eine unglaubliche Goldreserven verfügt. [...]" Jared Scharf, CEO, Desert Gold Ventures Inc.

Treffe Entscheider in Deiner Umgebung auf
www.meet-the-management.com

Jetzt kostenlos anmelden

Wir haben uns für Afrika und insbesondere für den Westen Malis entschieden, weil die Region über eine unglaubliche Goldreserven verfügt. Zum Beispiel liegt unser Projekt in einer regionalen Verwerfung, der Scherzone Senegal-Mali. Diese regionale Verwerfung steht in Zusammenhang mit mehr als 35 Millionen Unzen Gold und verfügt über 7 produzierende Minen.


Konsolidierung des Projekts

Kapitalerhöhungen: "Wie lange hat es gedauert, Ihr 400 km2 großes SMSZ-Flaggschiffprojekt zu konsolidieren?"

Es dauerte fast 8 Jahre, dieses Landpaket zu konsolidieren. Dies ist darauf zurückzuführen, dass jedes Grundstück auf oder in der Nähe der senegalesischen Scherzone von Mali sehr begehrt und schwer zu erwerben ist.


Merkmale des Projekts

Kapitalerhöhungen: "Was ist das Besondere an Ihren SMSZ-Projekten?"

Unser Projekt zeichnet sich durch seine Größe und seinen Standort aus. Unser SMSZ-Projekt ist mit 400 km2 das größte zusammenhängende Landpaket aller Explorationsunternehmen in der Region und erstreckt sich über einen 38 km langen Teil der produktiven Scherzone Senegal-Mali. Es ist vernünftig, eine Lagerstättengröße von mehr als 5 Millionen Unzen Gold anzustreben, wenn man bedenkt, dass wir etwa in der Mitte zwischen Sadiola, mehr als 10 Millionen Unzen im Norden, und Gounkoto, ebenfalls mehr als 10 Millionen Unzen im Süden, liegen, wo beide Minen mit unserem SMSZ-Projekt streichen.


Erfahrene Führungsmannschaft

Kapitalerhöhungen: "Können Sie uns mehr über Ihr Team erzählen?"

Als Explorationsunternehmen glaube ich, dass wir sowohl auf Unternehmensebene in Kanada als auch auf Länderebene in Mali über eines der besten Teams verfügen. Unser leitender technischer Direktor, Don Dudek, P.Geo, verfügt über fast 15 Jahre Erfahrung in Westafrika, und seine letzten beiden Unternehmungen, Avion Gold und Savory Gold, waren große Erfolge und wurden beide in großen Börsentransaktionen von Endeavour Mining bzw. Semafo erworben.

Auf dem Land verfügt unser Geologenteam über jahrzehntelange Erfahrung bei der Arbeit in großen Bergwerken wie der Goldmine Yanfolila, die jetzt von Hummingbird betrieben wird, und dem Loulo-Gounkoto-Minenkomplex, der sich jetzt im Besitz von Barrick befindet.

Ich selbst arbeite nun seit über einem Jahrzehnt in Afrika und verfüge über 15 Jahre Betriebs- und Managementerfahrung.


Bekannte Nachbarn

Kapitalerhöhungen: "Sie sind von großen Goldproduzenten umgeben. Wie ist Ihr Verhältnis zu ihnen?"

Jared Scharf, CEO, Desert Gold Ventures Inc.
"[...] Aufgrund der Größe und des Standorts unseres Projekts weiß jeder große Produzent in der Region sehr genau, was Desert Gold tut. [...]" Jared Scharf, CEO, Desert Gold Ventures Inc.

Treffe Entscheider in Deiner Umgebung auf
www.meet-the-management.com

Jetzt kostenlos anmelden

Aufgrund der Größe und des Standorts unseres Projekts weiß jeder große Produzent in der Region sehr genau, was Desert Gold tut. Wir haben gute Beziehungen zu allen unseren Nachbarn und werden diese Beziehungen weiterhin pflegen und darauf aufbauen.


Entdeckungen und Potenziale

Kapitalerhöhungen: "Haben Sie in der Vergangenheit Gold gefunden?"

Jared Scharf, CEO, Desert Gold Ventures Inc.
"[...] Ich vermute, dass wir mit jedem weiteren Bohrprogramm wahrscheinlich neue Goldzonen entdecken und bestehende Zonen erweitern werden. [...]" Jared Scharf, CEO, Desert Gold Ventures Inc.

Treffe Entscheider in Deiner Umgebung auf
www.meet-the-management.com

Jetzt kostenlos anmelden

Es gibt über 20 bekannte Goldzonen, die durch Bohrungen auf unserem SMSZ-Projekt bestätigt wurden und die alle entlang des Streichens und in der Tiefe offen sind. Die meisten der bisher entdeckten Zonen weisen wirtschaftliche Gehalte und einige beeindruckende Mächtigkeiten auf. Es ist auch erwähnenswert, dass viele dieser Zonen an oder nahe der Oberfläche beginnen, was die potenzielle Wirtschaftlichkeit einer Mine noch besser macht. Darüber hinaus gibt es buchstäblich Hunderte von hochwertigen Gold-im-Boden-Anomalien auf diesem Grundstückspaket, die weiterverfolgt werden müssen. Ich vermute, dass wir mit jedem weiteren Bohrprogramm wahrscheinlich neue Goldzonen entdecken und bestehende Zonen erweitern werden.


Aktuelles Bohrprogramm

Kapitalerhöhungen: "Was sind die nächsten Schritte und Ihr Ziel für die Zukunft?"

Der nächste Schritt besteht sicherlich darin, noch viel mehr Bohrungen vorzunehmen. Derzeit läuft ein Bohrprogramm, das bis zum Ende der Trockenzeit andauern wird. Während der Nebensaison, der Regenzeit, von August bis Oktober, werden wir unsere Ressource 43-101 für das SMSZ-Projekt aktualisieren. Dies wird wahrscheinlich von großer Bedeutung sein, da es einen ersten Hinweis auf das Potenzial dieses Projekts geben wird.


Erwartungen an die Projekte

Kapitalerhöhungen: "Wie viel Gold erwarten Sie für Ihre Projekte?"

Auf der Grundlage der regionalen Goldreserven der Senegal-Mali-Scherungszone und der Größe unseres SMSZ-Projekts sowie der beträchtlichen Goldvorkommen, die sich bereits auf unserem Grundstück befinden, ist es vernünftig, ein Goldvorkommen von 5 Millionen Unzen anzupeilen. Dies wird eine beträchtliche Erschließung erfordern, und die nächste Arbeitssaison wird wahrscheinlich unsere bisher wichtigste sein, in der wir zwischen November 2020 und Juli 2021 zwischen 20.000 und 30.000 Meter an Bohrungen anpeilen werden.


Kapitalerhöhungen: "Vielen Dank für das Gespräch."

  • Gold


Interessenskonflikt & Risikohinweis

Gemäß §34b WpHG weisen wir darauf hin, dass die Apaton Finance GmbH sowie Partner, Autoren oder Mitarbeiter der Apaton Finance GmbH ggf. Aktien der genannten Unternehmen halten und somit ggf. ein Interessenskonflikt besteht. Näheres regelt unser Interessenskonflikt & Risikohinweis.