Menü

Aktuelle Interviews

Nick Mather, CEO, SolGold PLC

Nick Mather
CEO | SolGold PLC
1 King Street, EC2V 8AU London (GB)

emichael@solgold.com.au

+44 20 3823 2125

Nick Mather, CEO von SolGold, über den Aufbau eines großen Gold- und Kupferbergbauunternehmens


Jared Scharf, CEO, Desert Gold Ventures Inc.

Jared Scharf
CEO | Desert Gold Ventures Inc.
4770 72nd St, V4K 3N3 Delta (CAN)

jared.scharf@desertgold.ca

Jared Scharf, CEO von Desert Gold Ventures, über Westafrika und sein Potenzial


Stephan Dorfmeister, Finanzressort, Deep Nature Project GmbH

Stephan Dorfmeister
Finanzressort | Deep Nature Project GmbH
Untere Hauptstraße 168, 7122 Gols (AT)

office@deep-nature.at

+43 681 10139055

Deep Nature Project GmbH setzt wie Aurora Cannabis und Canopy Growth auf Wertschöpfung


Dividende

Die Ausschüttung an Aktionäre einer Aktiengesellschaft wird Dividende genannt.


Was bedeutet Dividende?

Der Gewinn einer Aktiengesellschaft, der an die Aktionäre anteilsmäßig je Aktie ausgeschüttet wird, heißt Dividende. Die Höhe der Dividende hängt von dem verteilbarem Gewinn sowie dem Beschluss der Hauptversammlung über die Gewinnverwendung ab. Die Dividendenrendite bringt zum Ausdruck, wie hoch der absolute Wert im Verhältnis zum Aktienkurs steht. Wenn z.B. eine Aktiengesellschaft 5,00 EUR Dividende pro Aktie ausschüttet und der Aktienkurs bei 100,00 Euro notiert, dann beträgt die Dividendenrendite 5%.

Was ist ein Dividendentitel?

Unternehmen, die regelmäßig eine Dividendenausschüttung vornehmen, werden Dividendentitel genannt. Diese Art der Aktien sind besonders bei konservativen Investoren beliebt.


Kommentare zum Thema "Dividende"

Snowflake, wallstreet:online, Commerzbank – Investoren honorieren Erfolge

Snowflake, wallstreet:online, Commerzbank – Investoren honorieren Erfolge

Kommentar vom 21.09.2020 | 05:50

Skalierbare Geschäftsmodelle sind beliebt bei Anlegern. Eine bestimmte Infrastruktur, eine Dienstleistung oder ein Produkt kann vom Anbieter ohne merkliche Zusatzkosten einer steigenden Anzahl von Kunden angeboten werden. Diese oft exponentiellen Wachstumsraten lassen die Kassen der Anbieter klingeln. Die Börsen honoriert in der Regel schon die rosigen Aussichten mit kräftigen Kursgewinnen. Fehlt hingegen die Wachstumsstory, so kann man als Anleger schon mit einer Seitwärtsbewegung zufrieden sein.

Zum Kommentar

BHP Group, Newcrest Mining, SolGold: Sich verzetteln oder alles auf eine Karte setzen

BHP Group, Newcrest Mining, SolGold: Sich verzetteln oder alles auf eine Karte setzen

Kommentar vom 18.09.2020 | 04:59

Wenn es um Investments in Rohstoff-Gesellschaften geht, ist die BHP Group den meisten Anlegern ein fester Begriff. Das Unternehmen aus Großbritannien ist weltweit aktiv, fördert Kohle, Eisenerz, Kupfer und andere Rohstoffe und galt lange Zeit als solider Dividendenbringer. Doch zuletzt enttäuschte das Unternehmen: Sondereffekte drückten auf den Gewinn, Unruhen in Chile machten BHP das Leben schwer und auch die Corona-Pandemie hinterließ ihre Spuren: Unterm Strich blieb am Ende des Geschäftsjahrs Ende Juni ein Gewinn von immerhin noch 6,75 Milliarden Euro. Trotzdem kürzte BHP die Dividende um rund zehn Prozent und vermieste Aktionären auf diese Weise die Laune. Um die Stimmung bei Investoren war es ohnehin schon nicht sonderlich gut bestellt: Auf Sicht von einem Jahr büßte die Aktie rund 1,4% ein. Angesichts der guten Entwicklung bei Kupfer nach Ausbruch der Pandemie ist das für viele Investoren zu wenig.

Zum Kommentar

Nikola, Tomra Systems, dynaCERT: Wie viel Risiko ist Innovation wert?

Nikola, Tomra Systems, dynaCERT: Wie viel Risiko ist Innovation wert?

Kommentar vom 15.09.2020 | 05:50

Dass Umwelt und Nachhaltigkeit längst auch an der Börse gute Argumente sind, zeigt die rasante Entwicklung von Aktien aus den Bereichen Umwelt und alternative Antriebe. Vor allem Wasserstoff-Titel haben sich über viele Monate zu wahren Anleger-Lieblingen gemausert. Zuletzt trübten aber Vorwürfe gegen Elektro- und Wasserstoff-Pionier Nikola die Stimmung. Was war geschehen? Eine Unternehmensanalyse von Hindenburg Research, ein Analysehaus, dem immer wieder die Nähe zu Shortsellern unterstellt wird, zweifelte das Geschäftsmodell von Nikola massiv an. Unter anderem soll das Unternehmen mit verschiedenen Tricks gearbeitet haben, um Belege für den eigenen Erfolg vorweisen zu können. An der Börse sorgte der Bericht für Entsetzen und schickte die Aktie auf Talfahrt: Am vergangenen Mittwoch noch bei 45 EUR, durchbrach der Wert zeitweise gar die Marke von 23 EUR. Und selbst bei diesen Kursen ist das Unternehmen noch immer mit knapp 8 Mrd. EUR bewertet.

Zum Kommentar


Interviews zum Thema "Dividende"

Lars Brennholt, Leiter Finanzplanung, TARGOBANK AG

Lars Brennholt
Leiter Finanzplanung | TARGOBANK AG
Kasernenstraße 10-12, 40213 Düsseldorf (D)

service@targobank-pixit.de

0800/011 33 55 22


Robo Advisor: Vermögensverwaltung per Autopilot

11.06.2019

  • Vermögensverwaltung
  • Bank
  • Robo Advisor

Auch beim Thema Geldanlage ist die Digitalisierung auf dem Vormarsch – Stichwort Robo-Advisory. Seit Ende 2018 bietet die Targobank mit Pixit eine Online-Vermögensverwaltung, die dem Kunden eine vollständig digitale Geldanlage auf ETF-Basis ermöglicht. Lars Brennholt, Investmentexperte der Targobank, erklärt die Funktionsweise.

Zum Interview


Joachim Brunner, Inhaber & CEO, IR-WORLD.com Finanzkommunikation GmbH

Joachim Brunner
Inhaber & CEO | IR-WORLD.com Finanzkommunikation GmbH
Wickepointgasse 13, 4611 Buchkirchen (Österreich)

office@ir-world.com

+43 7242 211930-11


IR-WORLD.com Finanzkommunikation GmbH CEO Joachim Brunner über transatlantische Unterschiede

20.05.2019

  • Nachrichten
  • Dienstleistung

Die IR-WORLD.com Finanzkommunikation GmbH ist eine der führenden Nachrichtenagenturen im deutschen Sprachraum, die sich auf die Distribution von Pressemeldungen dual an einer deutschen Börse gelisteten börsennotierter Unternehmen fokussiert hat.

Zum Interview