Menü

Aktuelle Interviews

Dirk Graszt, CEO, Clean Logistics SE

Dirk Graszt
CEO | Clean Logistics SE
Trettaustr.32, 21107 Hamburg (DE)

info@cleanlogistics.de

+49-4171-6791300

Interview Clean Logistics: Wasserstoff-Kampfansage an Daimler + Co.


Hans Hinkel, CEO/COO, BioTec CCI AG

Hans Hinkel
CEO/COO | BioTec CCI AG
Königsallee 6, 40212 Düsseldorf (D)

ir@biotec-cci.de

+49 211 540 666 51

BioTec CCI: „BioNTech zeigt, was bei vorbörslichen Beteiligungen möglich sein kann.“


Dr. Andreas Beyer, Geschäftsführer, Fonterelli GmbH & Co. KGaA

Dr. Andreas Beyer
Geschäftsführer | Fonterelli GmbH & Co. KGaA
Waldhornstr. 6, 80997 München (D)

info@fonterelli.de

+49 89 81 00 91 19

Dr. Andreas Beyer von Fonterelli: Wir haben Cashflows im Fokus!


Hauptversammlung

Bildquelle: pixabay.com

Die Hauptversammlung ist ein Organ einer Aktiengesellschaft und das Mitwirkungsgremium der Aktionäre.


Was ist eine Hauptversammlung?

Die Hauptversammlung (HV) ist ein Organ einer AG und das Mitwirkungsgremium der Aktionäre, in der gesellschaftsrelevante Entscheidungen bestimmt werden. Die Aktionäre besitzen mit der Aktie ein Kontrollinstrument, welches ihnen Eigentums- und Stimmrechte verbrieft. Mit einfacher Mehrheit bestimmt sie den Aufsichtsrat und billigt dessen Überwachungstätigkeit und die Geschäftsführung des Vorstandes. Die Bedeutung der HV im Alltagsgeschehen ist jedoch eher sporadisch. Zwar besteht der Einfluss auf die Beschlussfassung über Satzungsänderungen sowie auch auf Kapitalmaßnahmen und die Verwendung von Bilanzgewinnen. Dennoch darf sie über Fragen der Geschäftsführung nur dann entscheiden, wenn der Vorstand dieses verlangt.

Rechte der Aktionäre

Die Aktionäre üben ihre Rechte in der Hauptversammlung aus. Dort entscheiden sie über die Gesellschaft betreffende Grundlagen. Hierzu gehören Beschlüsse über die (Kapital-)Struktur und den Fortbestand des Unternehmens (bspw. Kapitalmaßnahmen, Satzungsänderung, Auflösung). Darüber hinaus üben die Aktionäre ihr Stimmrecht in regelmäßig anstehenden Entscheidungen aus. Hierbei handelt es sich beispielsweise um die Entlastung von Organen der Gesellschaft oder um die Gewinnverwendung.

Hauptversammlungsbeschlüsse

Soweit im Einzelfall nichts anderes bestimmt ist, kommen Hauptversammlungsbeschlüsse mit der einfachen Mehrheit der abgegebenen Stimmen zu Stande. Bei Grundlagenentscheidungen bedarf es einer Zustimmung von 3/4 des auf der Hauptversammlung vertretenen Grundkapitals (qualifizierte Mehrheit). Somit reicht ein Kapitalanteil von 25% aus, um Grundlagenentscheidungen zu verhindern (Sperrminorität). Des Weiteren wählt dieses Organ den Abschlussprüfer.


Kommentare zum Thema "Hauptversammlung"

SMA Solar, dynaCERT, TotalEnergies – Gut fürs Klima, gut fürs Depot!

SMA Solar, dynaCERT, TotalEnergies – Gut fürs Klima, gut fürs Depot!

Kommentar vom 14.10.2021 | 05:08

Die Zeichen der Zeit stehen auf Klimaschutz: In Amerika versucht Joe Biden, seinen New Green Deal durch die Legislative zu peitschen, China steigt aus dem Bau von Kohlekraftwerken aus und in Deutschland werden die Grünen aller Voraussicht nach mit an der nächsten Regierung beteiligt sein. Auch die Industrie denkt um. So sprach sich kürzlich eine Allianz bestehend aus 69 führenden deutschen Unternehmen für eine „Umsetzungsoffensive für Klimaneutralität“ innerhalb der ersten 100 Tage einer neuen Regierung aus. Unterzeichner waren immerhin Schwergewichte wie SAP, EON oder Bayer. Die folgenden drei Aktien sollten durch das neue Klimabewusstsein Rückenwind bekommen.

Zum Kommentar

JinkoSolar, dynaCERT, Alstom, Nel Asa – Wasserstoff als Schlüssel

JinkoSolar, dynaCERT, Alstom, Nel Asa – Wasserstoff als Schlüssel

Kommentar vom 27.09.2021 | 05:10

Zum ersten Mal direkt vor einer Bundestagswahl demonstrierte Fridays for Future landesweit für mehr Klimaschutz. Laut Greta Thunberg, die in Berlin ihren Auftritt hatte, ist Deutschland der viertgrößte Kohlenstoffdioxid-Emittent in der Geschichte, und das bei einer Bevölkerung von nur 80 Mio. Menschen. Die Politik muss handeln und den Umstieg vom Benziner und Diesel auf umweltschonende Antriebe beschleunigen. Neben der Elektromobilität geht zukünftig vor allem bei schweren Fahrzeugen nichts an der Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie vorbei.

Zum Kommentar

Nel, dynaCERT, Porsche – innovativ und chancenreich, warum jetzt?

Nel, dynaCERT, Porsche – innovativ und chancenreich, warum jetzt?

Kommentar vom 01.09.2021 | 05:08

Der Klimawandel erfordert die Dekarbonisierung der Industrie, besser früher als später. Wie sieht zukünftig eine grüne Mobilität aus? Hier geben Vertreter der Wasserstofftechnologie und Elektromobilität ganz unterschiedliche Antworten. Es existieren zudem innovative Brückentechnologien und die Innovationskraft großer Automobilhersteller sollte man auch nicht unterschätzen. Wer bringt die meiste PS auf die Straße?

Zum Kommentar


Interviews zum Thema "Hauptversammlung"

Dr. Florian Pfingsten, Vorstand (CFO), Black Pearl Digital AG

Dr. Florian Pfingsten
Vorstand (CFO) | Black Pearl Digital AG
Dessauerstraße 6, 80992 München (Deutschland)


+49 89 5108 5683


Black Pearl Digital AG Vorstand Dr. Florian Pfingsten zur Unternehmens- und Kapitalmarktstrategie

26.11.2018

  • Unternehmen

In unserem heutigen Interview sprechen wir mit Dr. Florian Pfingsten, Vorstand der Münchner Black Pearl Digital AG, über die Kapitalmarktstrategie des Unternehmens und deren Geschäftsfelder im Blockchain-Umfeld.

Zum Interview