Menü

Aktuelle Interviews

Andrew Davidson, CEO, Royal Helium Limited

Andrew Davidson
CEO | Royal Helium Limited
224, 4th Avenue South, S7K 5M5 Saskatoon (CAN)

davidson@royalheliumltd.com

+1 (306) 281-9104

Royal–Helium-CEO Andrew Davidson über die NASA, SpaceX und den Weg zu dynamischem Wachstum


Craig Taylor, CEO, Defense Metals Corp.

Craig Taylor
CEO | Defense Metals Corp.
605-815 Hornby St., V6Z 1T9 Vancouver (CAN)

craig@defensemetals.com

+1 (778) 994 8072

Meilensteine von Defense Metals, ESG als Alleinstellungsmerkmal und die neue Offenheit der Politik gegenüber Seltenen Erden außerhalb Chinas


Alex Kent, Managing Director, Aspermont Limited

Alex Kent
Managing Director | Aspermont Limited
613 - 619 Wellington Street, WA, 6000 Perth (AUS)

Corporate@aspermont.com

+61 8 6263 9100

Aspermont zeigt den Erfolg der Digitalisierung - Alex Kent hat eine Agenda


Aktie

Bildquelle: pixabay.com

Als Aktie wird ein Wertpapier bezeichnet, welches einen Anteil am Eigenkapital einer Aktiengesellschaft darstellt.


Was ist eine Aktie?

Eine Aktie ist eine Einheit des Grundkapitals einer Aktiengesellschaft. Bei der Neugründung einer AG muss der Nennbetrag des Grundkapitals mindestens 50.000 Euro betragen, der in Nennbetragsaktien oder Stückaktien aufgeteilt ist. Bei Nennbetragsaktien beträgt der Mindestnennwert einer Aktie einen Euro, bei Stückaktien wird der Nennwert durch die Aufteilung des Grundkapitals anhand einer Aktienzahl ermittelt, dessen anteiliger Betrag einen Euro nicht unterschreiten darf.

Quelle: Finanzfluss, YouTube

Was ist eine Namensaktie?

Als Namensaktie wird die Aktie bezeichnet, die auf den Namen des Aktionärs lautet. Im Aktienbuch oder Aktienregister werden die namentlich genannten Aktionäre eingetragen und geführt. Die Ausgabe von Namensaktien kann in bestimmten Fällen vorgeschrieben sein.

Wie funktioniert die Ausgabe von Aktien?

Durch die Ausgabe von Namensaktien verpflichtet sich die Gesellschaft, ein Aktienregister zu führen. Gegenüber der AG gilt nur derjenige als Aktionär, der im Aktienregister eingetragen ist. Bei sog. vinkulierten Namensaktien kann die Satzung bestimmen, dass die Übertragung einer Aktie der Zustimmung vom Vorstand, Aufsichtsrat oder Hauptversammlung unterliegt. Die Inhaberaktie ist in der Praxis bei den deutschen Aktiengesellschaften am weitesten verbreitet. In rechtlicher Hinsicht ist der Besitz der Inhaberaktie von Bedeutung, da dieser das Mitgliedschaftsrecht als Aktionär darstellt. Des Weiteren gelten für die Übertragung der Inhaberaktien die Regeln für bewegliche Sachen.

Unterschied Stammaktien und Vorzugsaktien

Bei der Ausstattung von Rechten und Pflichten bei Aktien gibt es die Unterscheidung von Stammaktien und Vorzugsaktien. Die Stammaktien sind i.d.R. neben den Stimmrechten auch mit dem Recht auf Gewinnbeteiligung ausgestattet. Die stimmrechtslosen Vorzugsaktien verbriefen keinerlei Einfluss auf Entscheidungen der Gesellschaft, jedoch wird den Anteilseignern ein verhältnismäßig höherer Anteil auf Gewinnbeteiligung eingeräumt als bei Stammaktien.

Was ist ein Zeichnungsangebot?

Als Zeichnungsangebot wird die schriftliche Einladung zur Zeichnung von neu zu emittierenden Wertpapieren genannt. Die Zeichnungseinladung enthält Informationen über Emittenten, Emissionskonsortium, Emissionskurs, Zeichnungsbedingungen und Zeichnungsfristen.

Was ist der Briefkurs?

Als Briefkurs wird der Kurs bezeichnet, zu dem der Kontrahent eine Aktie verkauft. Das Gegenteil dazu ist der Geldkurs, also der Kurs zudem ein Kaufangebot vorliegt.


Kommentare zum Thema "Aktie"

NanoRepro, EXMceuticals, Deutsche Telekom – Die Profiteure der neuen Welt!

NanoRepro, EXMceuticals, Deutsche Telekom – Die Profiteure der neuen Welt!

Kommentar vom 04.03.2021 | 06:10

Die Welt hat sich seit dem vergangenen Jahr geändert. Ziel ist es, das Virus, was unseren gewohnten Alltag zerstört hat, zu bekämpfen und einzudämmen. Neben den Impfstoffherstellern wie BioNTech, AstraZeneca oder Moderna gibt es vermehrt neue Gewinner, die aus dem Nichts zu neuen Börsenstars avancieren. Aktuell ist das beherrschende Thema neben den in Deutschland noch kaum stattfindenden Impfprogramm die „nationale Teststrategie“. Diese soll zumindest ein normaleres und offeneres Leben ermöglichen. Seien Sie dabei!

Zum Kommentar

BYD, Kodiak Copper, RWE – Schnelle Gewinne: Konsolidierung zum Einstieg nutzen!

BYD, Kodiak Copper, RWE – Schnelle Gewinne: Konsolidierung zum Einstieg nutzen!

Kommentar vom 04.03.2021 | 05:10

Mit dem Voranschreiten der Digitalisierung und Elektrifizierung steigt der Bedarf jederzeit verfügbarer und sicherer Versorgung mit Energie. Bis ein Elektromotor läuft, müssen viele Bausteine zusammenpassen. Weit am Anfang der Wertschöpfungskette stehen Rohstoffe wie Kupfer. Dieses Industriemetall verfügt über eine exzellente Leitfähigkeit und ist daher mit verschiedenen Facetten der Elektromobilität und Stromerzeugung verknüpft. Positionieren Sie sich vor dem nächsten Wachstumsschub richtig!

Zum Kommentar

NEL, Enapter, Ballard Power: Mehr als Zukunftsmusik

NEL, Enapter, Ballard Power: Mehr als Zukunftsmusik

Kommentar vom 04.03.2021 | 04:45

Wasserstoff war im vergangenen Jahr für viele spekulativ orientierte Anleger das ganz große Ding. Doch zuletzt purzelten die Kurse. Was ist geschehen? Nach dem Höhenflug der vergangenen Monate nehmen Anleger Gewinne mit. Hinzu kommt, dass der Markt den Blick auf die nackten Fakten richtet. Dieser Blick offenbart zwar eine große Perspektive, aber auch viele Investitionen auf dem Weg dahin. Drei Aktien im Check.

Zum Kommentar


Interviews zum Thema "Aktie"

Craig Taylor, CEO, Defense Metals Corp.

Craig Taylor
CEO | Defense Metals Corp.
605-815 Hornby St., V6Z 1T9 Vancouver (CAN)

craig@defensemetals.com

+1 (778) 994 8072


Meilensteine von Defense Metals, ESG als Alleinstellungsmerkmal und die neue Offenheit der Politik gegenüber Seltenen Erden außerhalb Chinas

23.02.2021

  • Seltene Erden
  • Erneuerbare Energie
  • China

Das kanadische Unternehmen Defense Metals schickt sich an, sein Wicheeda-Seltene-Erden-Projekt in Produktion zu bringen. Noch im ersten Halbjahr 2021 ist eine vorläufige Machbarkeitsstudie geplant. Kürzlich punktete das Unternehmen bei Testarbeiten mit herausragenden Rückgewinnungsraten für Seltene Erden. Zugleich erhält das Projekt politischen Rückenwind – selbst Subventionen winken. Wie Defense Metals aufgestellt ist, wie ESG und Nachfrage aus der Rüstungsindustrie zusammenpassen und welche Rolle ein Milliarden-IPO in den USA spielt, erklärt Defense-CEO Craig Taylor im Interview.

Zum Interview


Alex Kent, Managing Director, Aspermont Limited

Alex Kent
Managing Director | Aspermont Limited
613 - 619 Wellington Street, WA, 6000 Perth (AUS)

Corporate@aspermont.com

+61 8 6263 9100


Aspermont zeigt den Erfolg der Digitalisierung - Alex Kent hat eine Agenda

27.01.2021

  • Big Data

Alex Kent ist Geschäftsführer von Aspermont Limited, einem börsennotierten Mediatech-Unternehmen, das in Australien und Deutschland gelistet ist. Aspermont besitzt eine Vielzahl von Medien-Assets und Nutzerdatenbanken und ist der führende Mediendienstleister für die globale Rohstoffbranche mit einer langen Tradition in der Bergbauindustrie. Während Covid-19 war das Management gezwungen, das Geschäftsmodell des Unternehmens neu zu erfinden.

Wir freuen uns, von Geschäftsführer Alex Kent zu hören, wie Aspermont die Herausforderung Covid-19 gemeistert hat.

Zum Interview


Jim Payne, CEO, dynaCERT Inc.

Jim Payne
CEO | dynaCERT Inc.
101-501 Alliance Avenue, M6N 2J1 Toronto, Ontario (CAN)

jpayne@dynacert.com

+1 416 766 9691


dynaCERT CEO Jim Payne über attraktive Wasserstoff-Möglichkeiten

11.01.2021

  • Wasserstoff

dynaCERT ist ein kanadisches Unternehmen und hat eine Wasserstoff-Technologie für Dieselmotoren entwickelt, die dem Betreiber eine erhebliche Kraftstoffeinsparung ermöglicht. Die sogenannte HydraGEN™-Technologie verwendet ein proprietäres und patentiertes Elektrolysesystem, um destilliertes Wasser in H2 & O2-Gase zu verwandeln, die bei Bedarf produziert werden. Das Unternehmen konzentriert sich darauf, die Menge an Treibhausgasen (GHG) zu reduzieren, die bei der Verbrennung von kohlenstoffbasierten Kraftstoffen freigesetzt werden. Die Technologie ist weltweit bei Verbrennungsmotoren einsetzbar. CEO Jim Payne gibt in unserem Interview weitere Einblicke.

Zum Interview