Menü schließen




Aktie

Bildquelle: pixabay.com

Als Aktie wird ein Wertpapier bezeichnet, welches einen Anteil am Eigenkapital einer Aktiengesellschaft darstellt.

    Was ist eine Aktie?

    Eine Aktie ist eine Einheit des Grundkapitals einer Aktiengesellschaft. Bei der Neugründung einer AG muss der Nennbetrag des Grundkapitals mindestens 50.000 Euro betragen, der in Nennbetragsaktien oder Stückaktien aufgeteilt ist. Bei Nennbetragsaktien beträgt der Mindestnennwert einer Aktie einen Euro, bei Stückaktien wird der Nennwert durch die Aufteilung des Grundkapitals anhand einer Aktienzahl ermittelt, dessen anteiliger Betrag einen Euro nicht unterschreiten darf.

    Was ist eine Namensaktie?

    Als Namensaktie wird die Aktie bezeichnet, die auf den Namen des Aktionärs lautet. Im Aktienbuch oder Aktienregister werden die namentlich genannten Aktionäre eingetragen und geführt. Die Ausgabe von Namensaktien kann in bestimmten Fällen vorgeschrieben sein.

    Wie funktioniert die Ausgabe von Aktien?

    Durch die Ausgabe von Namensaktien verpflichtet sich die Gesellschaft, ein Aktienregister zu führen. Gegenüber der AG gilt nur derjenige als Aktionär, der im Aktienregister eingetragen ist. Bei sog. vinkulierten Namensaktien kann die Satzung bestimmen, dass die Übertragung einer Aktie der Zustimmung vom Vorstand, Aufsichtsrat oder Hauptversammlung unterliegt. Die Inhaberaktie ist in der Praxis bei den deutschen Aktiengesellschaften am weitesten verbreitet. In rechtlicher Hinsicht ist der Besitz der Inhaberaktie von Bedeutung, da dieser das Mitgliedschaftsrecht als Aktionär darstellt. Des Weiteren gelten für die Übertragung der Inhaberaktien die Regeln für bewegliche Sachen.

    Unterschied Stammaktien und Vorzugsaktien

    Bei der Ausstattung von Rechten und Pflichten bei Aktien gibt es die Unterscheidung von Stammaktien und Vorzugsaktien. Die Stammaktien sind i.d.R. neben den Stimmrechten auch mit dem Recht auf Gewinnbeteiligung ausgestattet. Die stimmrechtslosen Vorzugsaktien verbriefen keinerlei Einfluss auf Entscheidungen der Gesellschaft, jedoch wird den Anteilseignern ein verhältnismäßig höherer Anteil auf Gewinnbeteiligung eingeräumt als bei Stammaktien.

    Was ist ein Zeichnungsangebot?

    Als Zeichnungsangebot wird die schriftliche Einladung zur Zeichnung von neu zu emittierenden Wertpapieren genannt. Die Zeichnungseinladung enthält Informationen über Emittenten, Emissionskonsortium, Emissionskurs, Zeichnungsbedingungen und Zeichnungsfristen.

    Was ist der Briefkurs?

    Als Briefkurs wird der Kurs bezeichnet, zu dem der Kontrahent eine Aktie verkauft. Das Gegenteil dazu ist der Geldkurs, also der Kurs zudem ein Kaufangebot vorliegt.


    Kommentare zum Thema "Aktie"

    Kommentar von Stefan Feulner vom 27.01.2022 | 05:10

    BYD, Defense Metals, Tesla – die langfristigen Profiteure der Klimawende

    • Elektromobilität
    • Tesla
    • Rohstoffe

    Die globale Konjunkturerholung nach der Pandemie und die steigenden Investitionen in eine klimafreundlichere Energie-Infrastruktur sorgen bei gleichzeitigen Lieferkettenunterbrechungen für höhere Preise bei den Rohstoffen. Die Knappheit bei Industriemetallen, die dringend für die Klimawende gebraucht werden, dürfte sich in den nächsten Jahren weiter materialisieren. Durch den schwellenden Handelskonflikt zwischen den USA und China wird diese noch einmal deutlich verschärft. Es drohen massive Engpässe bei der Produktion und stark steigende Preise bei den jeweiligen Materialien.

    Zum Kommentar

    Kommentar von Carsten Mainitz vom 26.01.2022 | 05:08

    Valneva, Perimeter Medical Imaging AI, MorphoSys – Hier wird es spannend!

    • Pharma
    • Biotechnologie
    • Medizintechnik
    • Innovation

    Die Corona-Pandemie hat die Welt immer noch fest im Griff. Die Zahl der Neuinfektionen schnellt in die Höhe. Dennoch stehen die Chancen gut, die Pandemie mittels zahlreicher Vakzine in den Griff zu bekommen. Aber Corona ist nicht die einzige Geißel. Zahlreiche Forschungsanstrengungen konzentrieren sich auf die Diagnose, Behandlung und Heilung von Krebs. Hier werden zunehmend innovative AI-gestützte Technologien eingesetzt, die helfen, Menschenleben zu retten und zudem die Kosten für das Gesundheitssystem deutlich zu reduzieren.

    Zum Kommentar

    Kommentar von Stefan Feulner vom 25.01.2022 | 05:10

    TeamViewer, Kleos Space, Palantir – Neue Chance nach der Korrektur

    • Raumfahrt
    • Satelliten

    Um die fünfzig neue Starlink-Satelliten sind vergangene Woche ins All gestartet und noch so hell, dass sie tagelang als auffällige Lichterkette über den Abendhimmel ziehen. Starlink ist ein von dem US-Raumfahrtunternehmen SpaceX betriebenes Satellitennetzwerk, das künftig weltweiten und schnellen Internetzugang in den hintersten Ecken der Erde bieten soll. Neben dem Unternehmen von Seriengründer Elon Musk befinden sich weitere hoffnungsvolle Unternehmen der Satelliten-Technologie. Deren Bestreben ist, die Sicherheit auf der Erde zu gewährleisten. Ein hoffnungsvolles Unterfangen mit großem Entwicklungspotenzial.

    Zum Kommentar

    Interviews zum Thema "Aktie"

    Gary Cope, President und CEO, Barsele Minerals Corp.

    Gary Cope
    President und CEO | Barsele Minerals Corp.
    Suite 1130 - 1055 W. Hastings Street, V6E 2E9 Vancouver (CAN)

    info@barseleminerals.com

    +1(604) 687-8566


    Interview Barsele Minerals: „Wir werden den gordischen Knoten zerschlagen“

    15.12.2021

    • Gold
    • Schweden
    • Investor
    • Bohrprogramm

    Barsele Minerals betreibt sein aussichtsreiches schwedisches Barsele-Projekt in einem Joint-Venture mit Rohstoff-Gigant Agnico Eagle. Das Projekt punktet mit hohen Gehalten und dem Potenzial von bis zu 4 Mio. Unzen Gold. Schweden ist wegen niedrigen Energiepreisen und sicheren Rahmenbedingungen interessant. Doch Agnico Eagle sieht seine Zukunft eher in Nordamerika. Das nötige Explorationsbudget, um bei Barsele den Befreiungsschlag zu schaffen, blieb bislang aus. Jetzt tun sich neue Optionen auf. Barsele-CEO Gary Cope erklärt im Interview, was dahinter steckt und zieht bereits Parallelen zu einem Milliarden-Unternehmen.

    Zum Interview


    Lewis Black, CEO, Almonty Industries

    Lewis Black
    CEO | Almonty Industries
    100 King Street West, M5X 1C7 Toronto (CAN)

    info@almonty.com

    +1 (647) 438-9766


    Interview mit Minenbetreiber Almonty Industries: „Wolfram macht E-Autos besser”

    25.11.2021

    • Wolfram
    • E-Autos
    • Batterien

    Schneller laden, länger fahren. Was nach „Wünsch dir was“ für E-Auto-Fahrer klingt, wird dank der wachsenden Verwendung von Wolfram in Akkus Realität. Welche Rolle Wolfram sonst noch spielen kann, wie es um das Giga-Projekt Ssangdong in Südkorea steht, wieso sich das Unternehmen keinen besseren Standort wünschen kann und weshalb die Aktie unterbewertet ist, erklärt Almonty-CEO Lewis Black im Interview.

    Zum Interview


    Nick Luksha, President, Prospect Ridge Resources

    Nick Luksha
    President | Prospect Ridge Resources
    1288 West Cordova Street Suite 2807, V6C 3R3 Vancouver (CAN)

    info@prospectridgeresources.com


    Interview Prospect Ridge Resources: Diese Filetstücke schmecken dem Markt

    24.11.2021

    • Gold
    • Goldenes Dreieck
    • Mammut-Projekt

    Obwohl das erste Bohrprogramm erst im kommenden Frühling starten soll, steht Prospect Ridge Resources mit seinem Holy-Grail-Projekt schon heute im Zentrum der Aufmerksamkeit. Der Grund: Bergbau-Veteran Michael Iverson unterbrach kurzerhand seinen Ruhestand, nachdem er die Analysen erster Gesteinsproben gesehen hatte. Wieso das Projekt selbst im Winter für gute News sorgen kann, warum das Team 2022 bis zu 20.000 Meter bohren will und weshalb sich die Macher hinter Prospect Ridge Resources an erfolgreichen Pizzabäckern orientieren, lesen Sie im Interview mit Nick Luksha, President von Prospect Ridge Resources.

    Zum Interview