Menü schließen




Afrika

Bildquelle: pixabay.com

Kommentar von Armin Schulz vom 15.05.2024 | 06:00

Volkswagen, Desert Gold, RWE – hier steckt deutliches Aufwärtspotenzial

  • Volkswagen
  • Desert Gold
  • RWE
  • Elektromobilität
  • Auto
  • Transformation
  • Gold
  • Afrika
  • Mali
  • Goldproduktion
  • Erneuerbare Energien
  • Strom
  • Stromspeicher

Die Suche nach Aktien mit Aufwärtspotenzial gleicht einer Schatzsuche in den Tiefen der Finanzmärkte. Sie kombiniert Analyse und Intuition, um Firmen mit starken Grundlagen, Innovation und gutem Marktumfeld für Wachstum zu finden. Dabei müssen Investoren Weitblick beweisen und viele Faktoren erkennen, die eine Aktie besonders machen. Wir haben uns drei Kandidaten herausgesucht, die in den letzten Monaten nicht herausgestochen haben, aber noch deutliches Nachholpotenzial aufweisen.

Zum Kommentar

Kommentar von Armin Schulz vom 30.05.2023 | 06:00

Barrick Gold, Desert Gold, Deutsche Bank – Was passiert nach der Aufhebung der Schuldenobergrenze der USA?

  • Barrick Gold
  • Desert Gold
  • Deutsche Bank
  • Barrick
  • Gold
  • Kupfer
  • Afrika
  • Goldmine
  • Bank
  • Inflation
  • Schuldenobergrenze

In den USA haben sich die Demokraten und Republikaner auf einen Kompromiss im Schuldenstreit geeinigt. Damit kann die USA weitere Kredite aufnehmen, was letztlich eine steigende Geldmenge zur Folge haben wird. Das könnte die Inflation zusätzlich befeuern, andererseits den Goldpreis beflügeln. Schon in den vergangenen Monaten ist der Goldpreis durch die Turbulenzen im Bankenwesen nach oben geschnellt und konnte ein neues Hoch markieren. Trotzdem ist das bemerkenswert, denn die FED hatte die Zinsen deutlich angehoben, was eigentlich eher für einen sinkenden Goldpreis gesprochen hätte. Sollten die Zinssätze nicht weiter steigen oder sogar sinken, wäre das ein weiteres positives Signal für Gold. Wir sehen uns daher 2 Goldunternehmen an und analysieren die Deutsche Bank.

Zum Kommentar

Kommentar von Armin Schulz vom 15.02.2023 | 06:00

Barrick Gold, Desert Gold, Endeavour Mining – bekommt der Goldpreis jetzt Flügel?

  • Barrick Gold
  • Desert Gold
  • Endeavour Mining
  • Gold
  • Goldmine
  • Kupfer
  • Afrika
  • Goldpreis
  • Inflation

Am Valentinstag waren alle Augen auf die Inflationsrate für Januar in den USA gerichtet. Die Inflationsrate in den USA lag bei 6,4 %, also 0,1 % besser als im Dezember. Die Analysten hatten allerdings nur mit 6,2 % gerechnet. Denn Gold ist durchaus zinssensitiv. Das konnte man gut im vergangenen Jahr beobachten, als der Goldpreis mit den steigenden Zinsen nach unten gedrückt wurde. Jetzt, wo sich ein Rückgang der Inflation abzeichnet, konnte der Goldpreis bis Anfang Februar auf fast 1.960 USD zulegen. Es bleibt abzuwarten, wie die FED auf die neuen Zahlen reagiert. Wir sehen uns heute drei Goldunternehmen an.

Zum Kommentar

Kommentar von Mario Hose vom 18.12.2019 | 10:22

SAP, Siemens, Volkswagen, EXMceuticals - wer hat die beste Strategie für Afrika?

  • Afrika

Der afrikanische Kontinent ist vielseitig und reich an Menschen - mehr als nur ein wunderschönes Reiseziel. Die Bevölkerung wird auf rund 1,3 Mrd. Menschen geschätzt, ist also vergleichbar mit China. Die Vielzahl an Bodenschätzen und natürlichen Gegebenheiten bieten eine exzellente Ausgangsposition, um die Binnenwirtschaft zu stärken und mögliche Fluchtursachen zu bekämpfen. Verschiedene Länder und Unternehmen haben Afrika für sich als Werkbank, Rohstoffregion und Absatzmarkt entdeckt. Nachhaltige Stabilität und Wohlstand kann aber üblicherweise nur durch Bildung entstehen und vor diesem Hintergrund können die verschiedenen Ansätze von Wirtschaft und Politik für die Menschen vor Ort unterschiedlich wichtig sein.

Zum Kommentar

Kommentar von Mario Hose vom 07.08.2019 | 14:54

Aphria, Aurora Cannabis, EXMceuticals - welche Aktie bringt die höchste Performance?

  • CBD
  • Cannabis
  • Afrika

Der Cannabis Industrie gehört zu den spannendsten Branchen der vergangenen Jahre und voraussichtlich wird das auch noch eine Weile so bleiben. Die Produktvielfalt aus dem pflanzlichen Rohstoff bietet ein breites Spektrum von Einsatzmöglichkeiten für industrielle und auch medizinische sowie Lifestyle Anwendungen. Je nach Positionierung können die Player bereits beachtliche Börsenbewertungen vorweisen. So ist Aphria mit über 1,6 Mrd. EUR und Aurora mit über 6,1 Mrd. EUR an der Börse bewertet. Spannende Zukunftsaussichten für EXMceuticals.

Zum Kommentar

Kommentar von Mario Hose vom 05.08.2019 | 12:56

Barrick Gold, Osino Resources, Triumph Gold – welche Gold Aktie hat das meiste Potenzial?

  • Gold
  • Kanada
  • Afrika

Der Preis für die Feinunze Gold notiert zum Wochenbeginn auf dem höchsten Stand seit 2013 und lag in der Spitze zuletzt bei 1.461,94 USD. Spannend ist in diesem Zusammenhang, dass die Börse in Kanada heute aufgrund des Feiertages ‚Civic Holidays’ geschlossen ist und eine Vielzahl von Unternehmen dennoch in Deutschland handelbar sind.

Zum Kommentar

Kommentar von Mario Hose vom 22.07.2019 | 07:53

Aurora Cannabis, Canopy Growth, EXMceuticals - beginnt die Umschichtung?

  • Cannabis
  • CBD
  • Afrika

Aurora Cannabis und Canopy Growth gehören weltweit zu den bekanntesten Unternehmen im Bereich Cannabis. Das Handelsvolumen der Aktien an verschiedenen Börsen rund um den Globus ist bereits etabliert und Investoren können in Frankfurt, Toronto und New York die Anteile an diesen Firmen handeln. Aurora weist einen Börsenwert von über 5 Mrd. EUR und Canopy von über 10 Mrd. EUR vor. Zuletzt kam der Aktienkurs dieser Unternehmen in eine Schwächephase und neue Player mit innovativen Ansätzen kommen auf den Markt. EXMceuticals gewinnt mit seinem Anbau von Cannabis in Afrika die Aufmerksamkeit von Investoren und die Aktie konnte im Juli 2019 bereits von 1,16 CAD auf zuletzt 1,66 CAD zulegen.

Zum Kommentar

Kommentar von Mario Hose vom 12.06.2019 | 06:03

EXMceuticals Inc. – Cannabis Wachstumsunternehmen prüft Optionen in London

  • Cannabis
  • CBD
  • Afrika

Das junge Cannabis Unternehmen EXMceuticals kommt mit zahlreichen strategischen Schritten beim Aufbau voran. Erst kürzlich hat das Unternehmen den ehemaligen Goldman Sachs-Banker Jonathan Summers als Chairman an Bord geholt und will sich nun laut Sunday Times den Zugang zum erwarteten Boom bei Cannabis Produkten in Großbritannien sichern. Darüber hinaus soll auch der Londoner Kapitalmarkt im Fokus des börsennotierten Unternehmens sein.

Zum Kommentar