Menü

Aktuelle Interviews

Ryan Jackson, CEO, Newlox Gold Ventures Corp.

Ryan Jackson
CEO | Newlox Gold Ventures Corp.
60 Laurie Crescent, V7S 1B7 West Vancouver (CAN)

info@newloxgold.com

+1 778 738 0546

Newlox-CEO Ryan Jackson über den Aufbau eines grünen Goldproduzenten mit einem schnellen Wachstumskurs


Nick Mather, CEO, SolGold PLC

Nick Mather
CEO | SolGold PLC
1 King Street, EC2V 8AU London (GB)

emichael@solgold.com.au

+44 20 3823 2125

Nick Mather, CEO von SolGold, über den Aufbau eines großen Gold- und Kupferbergbauunternehmens


Jared Scharf, CEO, Desert Gold Ventures Inc.

Jared Scharf
CEO | Desert Gold Ventures Inc.
4770 72nd St, V4K 3N3 Delta (CAN)

jared.scharf@desertgold.ca

Jared Scharf, CEO von Desert Gold Ventures, über Westafrika und sein Potenzial


 

Stefan Feulner

  • E-Commerce
  • Fintech
  • Blockchain
  • KI

Mehr als 20 Jahre Börsenerfahrung und ein breit gestreutes Netzwerk kann der gebürtige Franke vorweisen.

Vor der Gründung seines eigenen Unternehmens war er in verschiedenen Stationen als Wirtschaftsredakteur, Fonds Advisor, Portfolio Manager und schließlich als CEO einer börsennotierten Beteiligungsgesellschaft tätig. Weiterhin besetzte er mehrere Aufsichtsratsposten.

Seine Leidenschaft gilt dem Analysieren verschiedenster Geschäftsmodelle und dem Durchleuchten neuer Trends, speziell in den Bereichen E-Commerce, Fintech, Blockchain oder Künstlicher Intelligenz.


Kommentare von Stefan Feulner:

Kommentar von Stefan Feulner vom 20.10.2020 | 04:50

BYD, Silver Viper, Plug Power – Wann kommt die Verdopplung?

  • Investments

Die Aktienmärkte haben seit dem Corona-Tief Ende März eine fulminante Aufholjagd starten können. Viele Indizes haben neue Höchststände erreicht, einige sind kurz davor, auszubrechen. So liefen vor allem die Technologielastigen, wie zum Beispiel der Nasdaq Composite, auf neue All Time Highs. Bei den Einzelwerten konnte man die höchsten Zugewinne bei Unternehmen aus den Bereichen Wasserstoff, Brennstoffzellen, aber auch Gold und Silber erkennen. Der Trend ist in diesen Boombranchen weiter in Takt und viele Papiere haben noch ein deutlich höheres Kurspotenzial.

Zum Kommentar

Kommentar von Stefan Feulner vom 16.10.2020 | 04:50

Tesla, wallstreet:online, Amazon: Anschnallen!

  • Investments

Hohe Verluste auf breiter Front mussten die Märkte gestern hinnehmen. Als Grund werden natürlich die steigenden Infektionszahlen und die Angst vor einen neuen Lockdown aufgrund der Corona-Pandemie genannt. Sehen wir trotz der starken Erholung seit März doch eine W-Formation mit neuen Tiefstständen? Für einige Branchen wäre das wohl ein Desaster. Andere, so absurd es klingt, profitieren von Home-Office und der Langeweile in den eigenen vier Wänden. Neben E-Commerce Unternehmen wie Amazon meldeten Online-Broker fast durch die Bank steigende Q2- Zahlen und stark steigende Depoteröffnungen. Außerdem entdeckte die Genration Z den Spass am Zocken und sorgte, wie am Beispiel Robinhood in den USA zu sehen, für eine stark zunehmende Handelsaktivität. Diese werden sie mit Sicherheit nicht verlieren, sollten sie wieder zu Hause bleiben müssen.

Zum Kommentar

Kommentar von Stefan Feulner vom 15.10.2020 | 05:50

Bayer, Triumph Gold, BioNTech: entscheidende Phase!

  • Investments

Die Philosophien, die von den großen und weisen Börsengurus verkündet wurden, kennt fast jeder. „Greife nie in ein fallendes Messer“ oder „kaufen, wenn die Kanonen donnern?“ Was stimmt denn nun? Im Falle Bayer, nach dem Monsanto-Desaster, möglichen höher als geplanten Strafzahlungen und einer krachenden Gewinnwarnung könnte man meinen, es ist bereits alles eingepreist. Allerdings ist immer noch nicht bekannt, wie und wann das Monsanto-Desaster endet. Fakt ist, es gibt im Moment andere, interessantere Papiere ...

Zum Kommentar

Kommentar von Stefan Feulner vom 14.10.2020 | 06:05

Ballard Power, Royal Helium, NEL ASA: Durch die Decke!

  • Investments

Wasserstoffaktien sind im Moment das non plus ultra an den Weltbörsen. Durch die Reihe verdoppeln sich Papiere, wenn sie nur mit dem Edelgas in Verbindung gebracht werden. Natürlich ist dieses Thema brandaktuell. Die Alternative zu fossilen Brennstoffen, welche mit Brennstoffzellen emissionsfreie Mobilität erlaubt und als Energiespeicher dient. Befeuert wird der Hype durch die hunderte millionenschweren Förderprogramme des Bundes zur Forschung mit Wasserstoff. Vergleichbar ist diese aktuelle Situation mit dem Solarboom vor 10 Jahren. Spätestens dort konnte man erkennen, dass sich nach dem anfänglichen Hype die Spreu vom Weizen trennt.

Zum Kommentar

Kommentar von Stefan Feulner vom 14.10.2020 | 04:50

BioNTech, BIGG Digital Assets, Bitcoin: Die Ampeln stehen auf grün!

  • Investments

Ein Trend liegt vor, wenn sich der Kurs eines Wertpapiers auch unter Schwankungen tendenziell in eine bestimmte Richtung entwickelt. Um diesen Trend richtig zu spielen und um größere Kursgewinne einzufahren, sollte man die Signale einer Trendumkehr erkennen. Bei Bitcoin & Co. könnte es bald soweit sein. Die Stabilisierungsphase ist noch im Gange, der Kaufdruck nimmt in den letzten Tagen jedoch zu. Profitieren könnten hier besonders Unternehmen, die eine Ausnahmestellung im Kryptomarkt besitzen.

Zum Kommentar

Kommentar von Stefan Feulner vom 12.10.2020 | 06:05

Plug Power, BYD, Osino Resources: Neue Kursziele!

  • Analysten

„Build your Dreams“ dachten sich wohl Warren Buffett und sein Geschäftspartner Charlie Munger, als sie 2008 mit Ihrer Investmentfirma Berkshire Hathaway in den damals eher unbekannten chinesischen Elektroautobauer BYD investierten. Zu dem Zeitpunkt notierte das Papier bei umgerechnet 0,10 EUR. Jetzt, im Oktober 2020, stehen sie bei über 14,00 EUR und eilen fast wöchentlich zu neuen All-Time-Highs. Die Nachrichtenlage ist weiter positiv und der direkte Vergleich mit dem großen Bruder aus Übersee lässt die Aktie nicht überteuert aussehen.

Zum Kommentar

Kommentar von Stefan Feulner vom 09.10.2020 | 06:20

BioNTech, Barrick Gold, Velocity Minerals: Goldene Zeiten!

  • Investments

Nein! Das Ende des Goldpreisanstieges ist noch nicht erreicht. Die Probleme, die sich besonders in den letzten Monaten durch die Pandemie weiter zugespitzt haben, werden nicht über Nacht verschwinden. Dass der Preis des Edelmetalls kurz einknickt, weil „Big Donald“ sich selbst oder dem Heli-Flieger, der ihn nach seinem kurzen, dreitägigen Intermezzo im Militärkrankenhaus sicher zurück ins Weiße Haus gebracht hat, salutiert, und damit zeigen will, dass er Corona schnell hinter sich gelassen hat, ist nachvollziehbar. Vor ihm liegt allerdings weiterhin die US-Wahl, die weiterhin hohen Fallzahlen in den USA, die rapide steigende Staatsverschuldung, das ungebremste Gelddrucken der Zentralbanken und so weiter. Zumindest in Sachen Fallzahlen gibt es von BioNTech positive Nachrichten. Der vom Mainzer Unternehmen entwickelte Corona-Impfstoffkandidat geht in die Zulassungsphase.

Zum Kommentar

Kommentar von Stefan Feulner vom 06.10.2020 | 05:30

VW, Rock Tech Lithium, Defense Metals, Tesla – Knappheit sorgt für Kursexplosion!

  • Batterien

Der Wachstumsmarkt der Elektromobilität wird in den nächsten Jahren weiter an Fahrt aufnehmen. Liegt die prognostizierte Anzahl der Neuzulassungen von Elektroautos und Plug-in-Hybriden laut einer Studie bei 10,3 Mio. Wagen im Jahre 2020, so verdreifacht sich diese bis 2025 und steigt bis 2030 auf Sage und Schreibe knapp 55 Mio. Einheiten. Die Gewinner dieses Trends sind vorrangig die Automobilhersteller wie Tesla, VW oder BMW. Daneben gibt es in den Reihen der Zulieferer und Produzenten höchst spannende Unternehmen, die vom Boom Trends exponentiell profitieren – sowohl bei den Unternehmensgewinnen als auch bei der Aktienkursentwicklung.

Zum Kommentar