Menü schließen




DYNACERT INC.

Bildquelle: pixabay.com

Kommentar von Stefan Feulner vom 24.11.2022 | 05:10

dynaCERT, Pathfinder Ventures, SFC Energy – Smallcaps im Aufwind

  • Camping
  • Wasserstoff
  • Small-Caps

Die Leidenszeit vieler Aktionäre von Wachstumsunternehmen scheint nach den scharfen Korrekturen der letzten Monate vorbei, sowohl charttechnisch als auch fundamental senden die durch die striktere Geldpolitik arg gebeutelten Unternehmen deutliche Lebenszeichen. Dabei dürfte die Volatilität in den nächsten Monaten bleiben. Aus langfristiger Sicht bieten sich jedoch auf deutlich verbilligtem Niveau attraktive Einstiegsniveaus mit Chancen auf einen starken Rebound.

Zum Kommentar

Kommentar von Armin Schulz vom 21.11.2022 | 06:00

BYD, dynaCERT, Plug Power – nachhaltige Aktien fürs Depot

  • BYD
  • dynaCERT
  • Plug Power
  • Elektromobilität
  • Elektrofahrzeuge
  • CO2
  • Emissionen
  • Wasserstoff
  • Brennstoffzelle
  • Emissionszertifikate

Das Ende der fossilen Brennstoffe ist unausweichlich. Die Frage ist nur, wie schnell wir den Übergang vollziehen können. Und die Antwort auf diese Frage wird über das Ausmaß der Auswirkungen des Klimawandels entscheiden. Allein im vergangenen Jahr wurden über 6 Mrd. USD für den Ausstieg aus fossilen Brennstoffen zugesagt. Und dieser Trend wird sich noch verstärken. Im Pariser Abkommen, das 2016 von fast 200 Staaten unterzeichnet wurde, wurde das Ziel festgelegt, die globale Erwärmung auf deutlich unter 2 °C zu begrenzen. Die Fortbewegungsmittel mit Verbrennermotor sind dabei große Emissionsschleudern. Gelingt es hier, den CO2-Ausstoß zu verringern, rückt das Erreichen der Ziele näher. Wir sehen uns drei Unternehmen an die helfen, Fortbewegung umweltverträglicher zu machen.

Zum Kommentar

Kommentar von Armin Schulz vom 17.10.2022 | 06:10

NEL Asa, dynaCERT, Plug Power – Wasserstoffmarkt boomt

  • NEL Asa
  • dynaCERT
  • Plug Power
  • Wasserstoff
  • grüner Wasserstoff
  • Elektrolyseur
  • Brennstoffzelle
  • CO2
  • Emissionszertifikate

Im Januar 2021 ging der erste Wasserstoff-Hype zu Ende. Im Anschluss verloren viele Aktien der Branche mehr als 80% an Wert. Doch seit dem Ausbruch des Ukraine Konflikts ist der Sektor erneut in den Fokus gerückt. Grund ist die Energieknappheit vor allem in Europa. Grüner Wasserstoff verspricht neue Energie, die gespeichert und verbraucht werden kann, wenn sie benötigt wird. Spätestens seit über das US Klima- und Steuerpaket hunderte Mrd. USD für emissionsfreie Technologien bereit gestellt wurden, gilt auch dieser Markt als vielversprechend. Politisch betrachtet gibt es also Rückenwind für die Branche. Wir sehen uns daher drei Unternehmen mit Wasserstoff-Technologien an.

Zum Kommentar

Kommentar von André Will-Laudien vom 06.10.2022 | 04:44

Wasserstoff ist Treibstoff für Logistik-Aktien: Plug Power, dynaCERT, ThyssenKrupp, Daimler Truck

  • Wasserstoff
  • Transport
  • Logistik
  • E-Mobilität

Die Wasserstoff-Technologie scheint nun endlich auch auf der industriellen Seite an Fahrt zu gewinnen. Immer wieder melden Unternehmen wie Plug Power oder Nel ASA verschiedene Aufträge von privater und öffentlicher Hand. Aktuell dominieren im Bereich Transport und Logistik leider noch die herkömmlichen Diesel-Antriebe. Die Aussteller auf der IAA Transportation in Hannover haben dennoch ganz andere Ziele im Blick: Sie wollen den LKW-Verkehr in ein klimaneutrales Logistik-Zeitalter führen. Dazu braucht es Investitionswillen und entsprechende technologische Begleitung. Die Fuhrparkbetreiber indes scharren schon mit den Füßen und warten auf erlösende Zeichen von den Produzenten. Für Anleger gibt es große Chancen, von Anfang an dabei zu sein.

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 07.09.2022 | 05:08

FuelCell Energy, dynaCERT, Linde - Tenbagger-Chancen im Wasserstoffsektor

  • Wasserstoff
  • Energiewende
  • Investments

Das Ziel, Unabhängigkeit von russischem Öl und Gas zu erlangen, drängt die Politik zu zukunftsweisenden Alternativlösungen. Zwischen Kanada und Deutschland wurde Ende August ein Abkommen geschlossen, das für die Wasserstoffbranche einen Quantensprung bedeutet. Wasserstoff gilt als Schlüsselelement im Verkehrssektor für das Erreichen der Klimaziele. Im Moment befinden sich noch viele Unternehmen im Korrekturmodus. Dadurch ergeben sich langfristig attraktive Chancen auf überproportionale Kursgewinne.

Zum Kommentar

Kommentar von André Will-Laudien vom 22.08.2022 | 04:44

Joe Biden beflügelt Wasserstoff-Aktien: Nel ASA, Plug Power, dynaCERT im Rallye-Modus

  • Klimarettung
  • Wasserstoff
  • Technologie

Die Wasserstoff-Technologie scheint für die Dynamisierung unserer Klimaschutz-Bemühungen nun an Fahrt zu gewinnen. Joe Biden hat lang verhandeln müssen, doch nun steht seine Climate & Health Bill über 430 Mrd. USD in den Geschichtsbüchern. Mit der Unterzeichnung des Präsidenten ist das Gesetzespaket seit letzter Woche nun offiziell in Kraft. GreenTech ist in aller Munde, denn nicht zuletzt seit der Ukraine-Krise weiß die Welt um die gefährliche Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen. Schade nur, dass bei der Abstimmung im US-Senat tatsächlich jeder Republikaner gegen diese Beschlüsse gestimmt hat. Einige Aktien reagierten mit Freudensprüngen.

Zum Kommentar

Kommentar von Fabian Lorenz vom 27.07.2022 | 05:55

Chance für BYD Aktie, Plug Power, DynaCERT? Russland dreht am Gashahn

  • Wasserstoff
  • Elektromobilität
  • Brennstoffzelle
  • Erneuerbare Energien

Seit gestern fließt deutlich weniger Gas durch die Pipeline Nord Steam 1 nach Deutschland. Damit liefert Russland derzeit nur noch 20% der möglichen Kapazität. Dies verdeutlich erneut, wie unzuverlässig Russland ist und wie abhängig Westeuropa – insbesondere Deutschland. Auf der anderen Seite wird deutlich, wie wichtig die Förderung alternativer Energien und Energieeffizienz sind. Dies bedeutet Chancen für Unternehmen wie BYD, Plug Power und dynaCERT. Der chinesische Autobauer BYD will seine Batterieproduktion ausbauen und Analysten sehen über 100% Kurspotenzial. Bei dynaCERT könnte durch eine Zertifizierung eine Neubewertung anstehen und Plug Power Aktionäre schauen derzeit gebannt auf die Diskussion um die staatliche Förderung von Wasserstoff in den USA.

Zum Kommentar

Kommentar von Stefan Feulner vom 13.07.2022 | 05:10

Erneuerbare Energien vor Comeback - JinkoSolar, dynaCERT, Nel Asa

  • Erneuerbare Energien
  • Wasserstoff
  • photovoltaik

Trotz der Aussage der Politik, die erneuerbaren Energien in Zukunft noch schneller und in noch größerem Umfang zu bauen, korrigieren die entsprechenden Marktführer stark und bauen die, zugegeben, übertriebenen Bewertungen der Jahre 2020 und 2021 ab. Nach Verlusten von teilweise über 50% werden Wasserstoff-, Wind- oder Photovoltaikaktien zumindest selektiv wieder interessant, um in den nächsten Jahren mit einem Depot eine Outperformance erzielen zu können.

Zum Kommentar

Kommentar von André Will-Laudien vom 28.06.2022 | 04:44

Jetzt nochmal Wasserstoff: NEL, Plug Power, dynaCERT – Aktien für die nächste Klima-Rallye

  • Wasserstoff
  • GreenTech
  • Alternative Energien
  • Technologie

Für die Greentech-Bewegung könnten die aktuellen Missstände nicht geeigneter sein. Alle Regierungen weltweit haben die gefährliche Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen in ihren Budgets zu spüren bekommen. Der nahende Winter auf der Nordhalbkugel lässt die Kraftwerksplaner zittern. Wasserstoff ist zumindest als Energielieferant in Sachen Fortbewegung ein probates Mittel, die Losbindung von Öl & Gas über die mittelfristige Zeitschiene zu unterstützen. Doch noch sind die Investitionen in neue H2-Technologien zu gering, als dass man derzeit von einer Alternative zu herkömmlichen Antriebssystemen reden kann. Wir blicken auf die Protagonisten der Wasserstoff-Technologien.

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 01.06.2022 | 05:58

K+S, dynaCERT, Siemens – Rekordaufträge und große Chancen

  • Wasserstoff
  • Innovationen
  • Brückentechnologie
  • Agrar
  • Industrie

Die Corona-Pandemie verursachte Chaos, brachte Geschäftsprozesse durcheinander und sprengte schließlich ganze Lieferketten. Nur schwer können sich Unternehmen hiervon erholen. Mit der Invasion der Ukraine durch Russland steht eine neue Prüfung für die Wirtschaft auf dem Plan. Während nur wenige Branchen, wie zum Beispiel die Düngemittelhersteller profitieren konnten, ging es für die breite Masse der börsennotierten Firmen nach unten. Nach einer Beruhigung bieten sich nun langfristige Chancen auf attraktiven Niveaus.

Zum Kommentar