Menü

Aktuelle Interviews

Roland Hill, Managing Director, FYI Resources Limited

Roland Hill
Managing Director | FYI Resources Limited
108 Forrest Street, 6011 Cottesloe, WA (AUS)

info@fyiresources.com.au

+61 8 9361 3100

FYI Resources Managing Director Roland Hill liefert Aluminiumoxid (HPA) Markteinblicke


Guido Barthels, Senior-Portfoliomanager, TBF Global Asset Management GmbH

Guido Barthels
Senior-Portfoliomanager | TBF Global Asset Management GmbH
Maggistr. 5, 78224 Singen (D)

info@tbfsam.com

+49 40 308 533 500

Anleihen, Schmetterlinge und Corporate Action – ein Interview mit Guido Barthels von TBF


Nadine Deuring, Co-Founder, Lyght Living

Nadine Deuring
Co-Founder | Lyght Living
Reuterstraße 79, 12053 Berlin (D)

mail@lyght-living.com

Das Sofa auf Zeit - wie zwei Gründerinnen gegen Ikea und Zalando antreten


14.05.2019 | 07:30

Entdeckung von Yukons längstem und höchstwertigem Abschnitt eines Gold-Kupfer-Porphyren

  • Unternehmen
  • Rohstoff
  • Gold

Triumph Gold Corp. (TSX.V-TIG) (OTCMKTS: TIGCF) (Frankfurt: 8N61) ist ein in Vancouver ansässiges Goldexplorationsunternehmen, das sich auf sein 100%iges Freegold Mountain Project in Yukon konzentriert. Das Unternehmen verfügt über ein Führungsteam mit einer gemeinsamen Geschichte von Explorationserfolg und Kapitalbeschaffungsfähigkeit. Derzeit befinden sich 81 Mio. Aktien im Umlauf, wobei Newmont (ehemals Goldcorp) 19%, Zijin Mining 9,1%, 29,3% institutionell und 8,7% vom Management gehalten werden.

Lesezeit: ca. 1 Minuten. Autor: Mario Hose


 

Freegold Mountain Projekt im Yukon

Das Freegold Mountain Projekt, 200 km nordwestlich von Whitehorse gelegen, ist ein 200+ km² großes Grundstück, das über eine Straße verfügt, die direkt durch das Gebiet führt, über Elektrizität und ausreichend gute Arbeitskräft in der Nähe. Das Freegold Mountain-Projekt beherbergt drei bedeutende Mineralvorkommen, die Nucleus Au-Lagerstätte, die Revenue Cu-Au-Mo-Ag-Lagerstätte und das polymetallische System Tinta.

Bestätigungen aus 2018

Das Bohrprogramm von 2018 testete das Erkundungskonzept, dass Revenue und Nucleus keine diskreten Lagerstätten sind, sondern Teil eines fünf bis sechs Kilometer langen magmatisch-hydrothermalen Mineralisierungssystems mit Porphyr- und epithermalen Komponenten. Beim Bohren auf der Blue Sky Zone wurde hochgradiger Porphyr entdeckt und 316 m mit 1,1 g/t Au und .27% Cu, 5,0 g/t Ag geschnitten, einschließlich des höchstgradigen Schnittpunktes in einem Porphyr-System im Yukon mit 79,75 m mit 2,48 g/t Au, 0,38 % Cu und 6,9 g/t Ag. Die Explorationspläne von Triumph Gold in diesem Jahr sehen vor, das tiefste Loch von Yukon in den reichsten Porphyr von Yukon zu bohren.

Link zur Triumph Gold Unternehmenspräsentation: CorporatePresentation.pdf

Private Placement zur Finanzierung

Um das diesjährige Programm zu finanzieren, hat Triumph Gold eine Privatplatzierungsfinanzierung angekündigt, deren Preis 0,35 CAD pro Einheit beträgt. Jede Einheit besteht aus einer Stammaktie und der Hälfte eines Stammaktien-Kaufrechts (Warrant). Jeder gesamte Warrant ist ausübbar, um eine Aktie zu einem Ausübungspreis von 0,60 CAD pro Aktie für einen Zeitraum von 24 Monaten ab dem Zeitpunkt der Ausgabe zu erwerben.


Lexikon:

  1. Aktie – Als Aktie wird ein Wertpapier bezeichnet, welches einen Anteil am Eigenkapital einer Aktiengesellschaft darstellt.
  2. Private Placement – Eine nicht öffentliche Platzierung von Aktien und richtet sich üblicherweise an wenige Privatpersonen oder Institutionen


Interessenskonflikt & Risikohinweis

Gemäß §34b WpHG weisen wir darauf hin, dass die Apaton Finance GmbH sowie Partner, Autoren oder Mitarbeiter der Apaton Finance GmbH ggf. Aktien der genannten Unternehmen halten und somit ggf. ein Interessenskonflikt besteht. Näheres regelt unser Interessenskonflikt & Risikohinweis.


Weitere Kommentare zum Thema:

Kommentar vom 28.11.2019 | 09:49

Deutsche Rohstoff AG, K+S AG, Saturn Oil & Gas Inc. - Kaufempfehlung mit über 100% Potenzial

  • Rohstoff

Wachstum und Wohlstand basieren auf Energie und Rohstoffen. Mehr als sieben Mrd. Menschen rund um den Globus kommen täglich in den Genuss von fließend Wasser und Strom sowie einer Verkehrsanbindung. Die Kommunikation basierend auf einen Internetanschluss ermöglicht über vier Mrd. Menschen bereits schon heute den Austausch von Informationen in allen Teilen der Erde. Wir leben in einer Geschäftswelt mit immer mehr Marktteilnehmern. Immer mehr Käufer und Nutzer sowie Verkäufer und Anbieter treffen aufeinander. Die Ansprüche bei der Ernährung, Nutzung und Logistik nehmen fortlaufend zu und als Investor gibt es interessante Möglichkeiten an dieser Entwicklung teilzunehmen.

Zum Kommentar

Kommentar vom 14.11.2019 | 10:53

Mkango Resources, Osino Resources und Triumph Gold - Kaufgelegenheiten nach Kursrückgang?

  • Rohstoff

Die vergangenen 12 Monate waren für Gold- und Silber-Investoren von einer positiven Entwicklung geprägt. Der Preis je Feinunze Gold entwickelte in diesem Zeitraum von unter 1.198,00 USD auf über 1.557,00 USD - was einem Anstieg von rund 30% entspricht. Im selben Zeitraum stieg der Preis je Feinunze Silber von unter 13,90 USD um über 41% auf über 19,65 USD. Spannend sind in diesem Zusammenhang auch die Entwicklung der Aktien von Gold-Unternehmen. Der jüngste Preisrückgang bei den Edelmetallen kann zugleich eine Einstiegschance sein.

Zum Kommentar

Kommentar vom 27.08.2019 | 07:37

Osino Resources, Triumph Gold, Rio Tinto - Gold Erfolgsmeldungen

  • Gold

Osino Resources Corp. hat bekanntgegeben, dass das Unternehmen bei seinem Twin Hills Gold Project, das sich im Karibib Gold District in Namibia befindet, unter Deckschichten eine umfangreiche neue Goldmineralisierungszone entdeckt hat. Ein erstes Diamantbohrprogramm mit sieben Bohrlöchern bei Twin Hills Central wurde am 19. August 2019 erfolgreich abgeschlossen. Drei von den sieben bisher eingegangenen Bohrlochuntersuchungen deuten auf einen bedeutenden neuen Goldfund bei Twin Hills Central hin, mit breiten Mineralisierungszonen, die in allen Löchern durchschnitten wurden und entlang des Streichens und in Fallrichtung offen sind.

Zum Kommentar