Menü

Aktuelle Interviews

Nadine Deuring, Co-Founder, Lyght Living

Nadine Deuring
Co-Founder | Lyght Living
Reuterstraße 79, 12053 Berlin (D)

mail@lyght-living.com

Das Sofa auf Zeit - wie zwei Gründerinnen gegen Ikea und Zalando antreten


Tripp Keber, Co-Founder, Dixie Brands, Inc.

Tripp Keber
Co-Founder | Dixie Brands, Inc.
3400 One First Canadian Place, M5X 1B4 Toronto (CAN)

Dixie Brands Co-Founder Tripp Keber über die rasende Entwicklung der Cannabis Industrie


Christoph Möltgen, CIO, Berner SE

Christoph Möltgen
CIO | Berner SE
Bernerstraße 6, 74653 Künzelsau (D)

presse@berner-group.com

+49 7940 121-0

Berner SE CIO Christoph Möltgen: 'Beratung steigt, Ordertaking sinkt!'


04.07.2019 | 11:38

Osino Resources Corp. - Privatplatzierung aufgrund der Nachfrage erhöht

  • Namibia
  • Gold
  • Privatplatzierung

Namibia ist ein bergbaufreundliches Land und gilt als eines der politisch und gesellschaftlich stabilsten Regionen auf dem afrikanischen Kontinent. Osino Resources Corp. ist ein kanadisches Goldexplorationsunternehmen mit Fokus auf dem Erwerb und der Erschließung von Goldprojekten in Namibia. Das Management konzentriert sich auf Goldmineralisierungen, die dem allgemeinen orogenen Goldlagerstättenmodell entsprechen und verfolgt dabei aktiv eine Reihe von Goldentdeckungen auf den 7.400 km2 umfassenden Gebieten. Mit 22 exklusiven Explorationskonzessionen befinden sich das Unternehmen im vielversprechenden Mineralgürtel Damara in Namibia, in der Nähe der produzierenden Goldminen Navachab und Otjikoto.

Lesezeit: ca. 1 Minuten. Autor: Mario Hose


 

Umgeben von guter Infrastruktur

Osino fokusiert sind in diesem Jahr auf die Erschließung der Entdeckungen Twin Hills und Goldkuppe im sich entwickelnden Goldrevier Karibib, die Erkundung der Zielgebiete Otjikoto East und Otjiwarongo sowie die Identifizierung neuer Ziele in den übrigen Konzessionen. Die Kernprojekte liegen im Nordwesten der namibischen Hauptstadt Windhoek und durch diese Lage profitieren die Projekte in erheblichem Maße von der gut ausgebauten Infrastruktur von Namibia mit Schnellstraßen, Eisenbahn, Strom und Wasser in unmittelbarer Nähe. Auch für die Mitarbeiter ist die Nähe zur Hauptstadt ein Mehrwert.

3,5 Mio. CAD Privatplatzierung

Das Unternehmen führt derzeit eine Finanzierung durch und aufgrund des Interesses von institutionellen und privaten Anlegern wurde die Privatplatzierung auf bis zu 10.000.000 Einheiten zu einem Preis von 0,35 CAD pro Einheit erhöht, um einen Bruttoerlös von bis zu 3,5 Mio. CAD zu erzielen. Jede Einheit besteht aus einer Stammaktie und einem halben Warrant zum Kauf einer Stammaktie. Jeder ganze Warrant berechtigt während eines Zeitraums von 24 Monaten ab dem Emissionsdatum zum Erwerb einer Aktie zu einem Ausübungspreis von 0,55 CAD pro Aktie. Ursprünglich war eine Finanzierung mit Bruttoerlös von bis zu 2,0 Mio. CAD geplant.

Erlös Explorationsprojekt in Namibia

Der Nettoerlös aus dem Emissionsangebot wird für die Finanzierung von Aufwendungen des Unternehmens in seinem Explorationsprojekt in Namibia und als allgemeines Betriebskapital verwendet. Das Emissionsangebot soll planmäßig um den 8. Juli 2019 abgeschlossen werden, so das Unternehmen in der Mitteilung, aber Osino hat dennoch eine Verlängerung des Emissionsangebots bis zum 19. Juli 2019 beantragt. Die Finanzierung unterliegt bestimmten Bedingungen, die für Transaktionen dieser Art üblich sind, unter anderem dem Erhalt aller erforderlichen Genehmigungen, einschließlich der Genehmigung der TSX Venture Exchange.

Kanadischer Broker als Finanzberater

Canaccord Genuity Corporation fungiert laut Meldung im Zusammenhang mit dem Emissionsangebot als Finanzberater. Alle Wertpapiere, die im Rahmen des Emissionsangebots ausgegeben werden, unterliegen in Kanada einer gesetzlichen Haltefrist von vier Monaten und einem Tag ab dem Transaktionsabschluss. Das Unternehmen kann im Zusammenhang mit dem Emissionsangebot eine Vermittlungsprovision zahlen.


Lexikon:

  1. Aktie – Als Aktie wird ein Wertpapier bezeichnet, welches einen Anteil am Eigenkapital einer Aktiengesellschaft darstellt.


Interessenskonflikt & Risikohinweis

Gemäß §34b WpHG weisen wir darauf hin, dass die Apaton Finance GmbH sowie Partner, Autoren oder Mitarbeiter der Apaton Finance GmbH ggf. Aktien der genannten Unternehmen halten und somit ggf. ein Interessenskonflikt besteht. Näheres regelt unser Interessenskonflikt & Risikohinweis.


Weitere Kommentare zum Thema:

Kommentar vom 27.08.2019 | 07:37

Osino Resources, Triumph Gold, Rio Tinto - Gold Erfolgsmeldungen

  • Gold

Osino Resources Corp. hat bekanntgegeben, dass das Unternehmen bei seinem Twin Hills Gold Project, das sich im Karibib Gold District in Namibia befindet, unter Deckschichten eine umfangreiche neue Goldmineralisierungszone entdeckt hat. Ein erstes Diamantbohrprogramm mit sieben Bohrlöchern bei Twin Hills Central wurde am 19. August 2019 erfolgreich abgeschlossen. Drei von den sieben bisher eingegangenen Bohrlochuntersuchungen deuten auf einen bedeutenden neuen Goldfund bei Twin Hills Central hin, mit breiten Mineralisierungszonen, die in allen Löchern durchschnitten wurden und entlang des Streichens und in Fallrichtung offen sind.

Zum Kommentar

Kommentar vom 21.08.2019 | 10:26

B2Gold Corp. und Osino Resources Corp. – wer macht das Rennen in Namibia?

  • Gold

Der Staat Namibia liegt im südwestlichen Afrika und grenzt nordwestlich an Südafrika. Geprägt ist das Land durch die Wüste Namib entlang der Atlantikküste und durch die artenreiche Tierwelt mit einer beachtlichen Population von Geparden. In der Hauptstadt Windhoek und der Küstenstadt Swakopmund befinden sich deutsche Kolonialbauten und dort leben auch zahlreiche der rund 2,5 Mio. Einwohner Namibias. Auch unterhalb der Erdoberfläche hat das Land einiges zu bieten und das wissen auch die Manager von B2Gold und Osino. Namibia ist bergbaufreundlich und gilt als eines der politisch und gesellschaftlich stabilsten Länder auf dem afrikanischen Kontinent.

Zum Kommentar

Kommentar vom 05.08.2019 | 12:56

Barrick Gold, Osino Resources, Triumph Gold – welche Gold Aktie hat das meiste Potenzial?

  • Gold
  • Kanada
  • Afrika

Der Preis für die Feinunze Gold notiert zum Wochenbeginn auf dem höchsten Stand seit 2013 und lag in der Spitze zuletzt bei 1.461,94 USD. Spannend ist in diesem Zusammenhang, dass die Börse in Kanada heute aufgrund des Feiertages ‚Civic Holidays’ geschlossen ist und eine Vielzahl von Unternehmen dennoch in Deutschland handelbar sind.

Zum Kommentar