Menü

Aktuelle Interviews

Tripp Keber, Co-Founder, Dixie Brands, Inc.

Tripp Keber
Co-Founder | Dixie Brands, Inc.
3400 One First Canadian Place, M5X 1B4 Toronto (CAN)

Dixie Brands Co-Founder Tripp Keber über die rasende Entwicklung der Cannabis Industrie


Christoph Möltgen, CIO, Berner SE

Christoph Möltgen
CIO | Berner SE
Bernerstraße 6, 74653 Künzelsau (D)

presse@berner-group.com

+49 7940 121-0

Berner SE CIO Christoph Möltgen: 'Beratung steigt, Ordertaking sinkt!'


Marcel Goldmann, Finanzanalyst, GBC AG

Marcel Goldmann
Finanzanalyst | GBC AG
Halderstr. 27, 86150 Augsburg (D)

goldmann@gbc-ag.de

‭+49 821 24113339

GBC-Analyst zum zweiten Fußball-IPO nach BVB: „Die Aktie der Spielvereinigung Unterhaching ist interessant.“


30.07.2019 | 05:55

Triumph Gold Corp. – Finanzsprite bis zur Neubewertung?

  • Gold
  • Yukon
  • Private Placement

Das kanadische wachstumsorientierte Unternehmen Triumph Gold ist auf die Exploration und Erschließung von Edelmetallvorkommen spezialisiert. Im Fokus der Tätigkeit steht das Ziel, den Unternehmenswert durch den Ausbau des regionalen Projekts Freegold Mountain im kanadischen Yukon zu steigern. Das Unternehmen hat ein Private Placement in Höhe von über 5,1 Mio. CAD abgeschlossen und die Kasse für die laufenden Explorationsarbeiten ist gefüllt. Mit Spannung werden die Ergebnisse dieser Aktivitäten erwartet.

Lesezeit: ca. 1 Minuten. Autor: Mario Hose


 

Frisches Kapital von Investoren

Triumph Gold hat vor kurzem erfolgreich eine Privatplatzierung abgeschlossen und daraus einen Bruttoerlös in Höhe von 5.122.913 CAD generiert. Die Finanzierung war aufgeteilt in 2.960.315,40 CAD über sogenannte Flow-Through-Aktien und 2.162.597,85 CAD über Non-Flow-Through-Aktien. Laut Mitteilung wurden insgesamt 6.041.460 Flow-Through-Einheiten zum Preis von 0,49 CAD pro Flow-Through-Einheit und 6.178.851 Einheiten zum Preis von 0,35 CAD pro Einheit emittiert.

Das Unternehmen hat in Verbindung mit der Finanzierung eine Finder's Fees in Höhe von insgesamt 130.840,70 CAD bezahlt und 241.259 Finder's Warrants emittiert. Jeder Finder's Warrant berechtigt innerhalb von 24 Monaten ab dem Ausgabedatum zum Erwerb einer Aktie aus dem Aktienkapital des Unternehmens. Der Ausübungspreis beträgt 0,60 CAD pro Aktie.

Phase-I-Bohrkampagne zu 50% abgeschlossen

Triumph Gold plant den Erlös aus der Platzierung für betriebliche Zwecke sowie für Explorationsarbeiten in seinem Konzessionsgebiet Freegold Mountain zu verwenden. Dieses Konzessionsgebiet, an dem das Unternehmen sämtliche Rechte besitzt, liegt im kanadischen Yukon und ist über Straßen gut erreichbar.

Die vom Unternehmen für 2019 vorgesehene Phase-I-Bohrkampagne ist bereits zu rund 50% abgeschlossen. Im Rahmen der Bohrkampagne soll ein mineralisiertes Porphyrsystem erkundet werden, das sich unterhalb jenes Bereichs befindet, wo in den Jahren 2017 und 2018 eine Brekzienformation mit hochgradiger Kupfer-, Gold- und Silbermineralisierung durchteuft wurde z.B. 315 Meter mit 1,1 g/t Au, 5 g/t Ag, 0,27 % Cu und 0,02 % Mo, so das Unternehmen in einer Mitteilung.

Aktien-Optionen für die Führungsriege

Das Unternehmen hat zudem gemäß seines Aktienoptionsplans 2.850.000 Optionen gewährt, die an Führungskräfte und Direktoren des Unternehmens ausgegeben werden. Die Optionen werden zum Preis von 0,55 CAD ausgestattet und müssen innerhalb von fünf Jahren ausgeübt werden. Die Aktienoptionen werden zu 25% mit sofortiger Wirkung, zu 25% nach sechs Monaten, zu 25% nach zwölf Monaten und zu 25% nach achtzehn Monaten zugeteilt. Möglicherweise ist die Ausgabe der Optionen an die Führungsriege ein gute Omen für die Ergebnisse aus des aktuellen Aktivitäten.


Lexikon:

  1. Aktie – Als Aktie wird ein Wertpapier bezeichnet, welches einen Anteil am Eigenkapital einer Aktiengesellschaft darstellt.

Fachliteratur-Empfehlungen zum Verständnis:


Als Amazon-Partner verdient der Betreiber der Seite an qualifizierten Verkäufen.


Interessenskonflikt & Risikohinweis

Gemäß §34b WpHG weisen wir darauf hin, dass die Apaton Finance GmbH sowie Partner, Autoren oder Mitarbeiter der Apaton Finance GmbH ggf. Aktien der genannten Unternehmen halten und somit ggf. ein Interessenskonflikt besteht. Näheres regelt unser Interessenskonflikt & Risikohinweis.


Weitere Kommentare zum Thema:


Barrick Gold, Osino Resources, Triumph Gold – welche Gold Aktie hat das meiste Potenzial?

Barrick Gold, Osino Resources, Triumph Gold – welche Gold Aktie hat das meiste Potenzial?

Kommentar vom 05.08.2019 | 12:56

Der Preis für die Feinunze Gold notiert zum Wochenbeginn auf dem höchsten Stand seit 2013 und lag in der Spitze zuletzt bei 1.461,94 USD. Spannend ist in diesem Zusammenhang, dass die Börse in Kanada heute aufgrund des Feiertages ‚Civic Holidays’ geschlossen ist und eine Vielzahl von Unternehmen dennoch in Deutschland handelbar sind.

Zum Kommentar


Steppe Gold Limited - vom Explorer zum Produzenten

Steppe Gold Limited - vom Explorer zum Produzenten

Kommentar vom 16.07.2019 | 09:50

Das sich diesen Monat vom Explorer zum Produzenten gewandelte Unternehmen Steppe Gold Limited (TSX: STGO) hat am 2. Juli 2019 bekannt gegeben, dass die Privatplatzierung einer Wandelanleihe mit einem Emissionsvolumen von 5,4 Mio. USD abgeschlossen worden ist und über zwei Jahre mit 10% p.a. verzinst wird. Die Zinszahlungen der wandelbaren Schuldverschreibungen findet halbjährlich am 31.12. und 30.06. statt und wird zum 02.07.2021 fällig. Mit diesem Geld werden die Löhne und Produktionskosten vorfinanziert, da erst nach ca. 90 Tagen mit ersten CashFlow aus Goldverkäufen zu rechnen ist.

Zum Kommentar


Osino Resources Corp. - Privatplatzierung aufgrund der Nachfrage erhöht

Osino Resources Corp. - Privatplatzierung aufgrund der Nachfrage erhöht

Kommentar vom 04.07.2019 | 11:38

Namibia ist ein bergbaufreundliches Land und gilt als eines der politisch und gesellschaftlich stabilsten Regionen auf dem afrikanischen Kontinent. Osino Resources Corp. ist ein kanadisches Goldexplorationsunternehmen mit Fokus auf dem Erwerb und der Erschließung von Goldprojekten in Namibia. Das Management konzentriert sich auf Goldmineralisierungen, die dem allgemeinen orogenen Goldlagerstättenmodell entsprechen und verfolgt dabei aktiv eine Reihe von Goldentdeckungen auf den 7.400 km2 umfassenden Gebieten. Mit 22 exklusiven Explorationskonzessionen befinden sich das Unternehmen im vielversprechenden Mineralgürtel Damara in Namibia, in der Nähe der produzierenden Goldminen Navachab und Otjikoto.

Zum Kommentar