Menü

Aktuelle Interviews

Matthew Salthouse, CEO, Kainantu Resources

Matthew Salthouse
CEO | Kainantu Resources
3 Phillip Street #19-01 Royal Group Building, 048693 Singapore (SGP)

info@krl.com.sg

+65 6920 2020

Interview Kainantu Resources: „Wir haben den Schlüssel zu Wachstum im asiatisch-pazifischen Raum“


Justin Reid, President und CEO, Troilus

Justin Reid
President und CEO | Troilus
36 Lombard Street, Floor 4, M5C 2X3 Toronto, Ontario (CAN)

info@troilusgold.com

+1 (647) 276-0050

Interview Troilus Gold: „Wir sind überzeugt, dass Troilus mehr als nur eine Mine ist“


John Jeffrey, CEO, Saturn Oil + Gas Inc.

John Jeffrey
CEO | Saturn Oil + Gas Inc.
Suite 1000 - 207 9 Ave SW, T2P 1K3 Calgary (CAN)

info@saturnoil.com

+1-587-392-7900

Saturn Oil + Gas CEO John Jeffrey: 'Die Akquisition hat die Förderung um 2.000% erhöht'


18.11.2019 | 10:42

BIGG Digital Assets, NEL ASA, NOXXON Pharma und RYU Apparel - das Kurspotenzial von Penny Stocks

  • Penny Stocks
Bildquelle: pixabay.com

Der Wert eines Unternehmens ergibt sich üblicherweise aus der Anzahl der Aktien multipliziert mit dem Aktienkurs. Die sogenannte Marktkapitalisierung sagt über den Wert des Unternehmens also mehr aus, als nur der Aktienpreis. In unterschiedlichen Ländern gibt es unterschiedliche Gepflogenheiten und Regeln. So muss in Deutschland der Wert einer Aktie bei Gründung oder im Zusammenhang mit einer Kapitalerhöhung immer mindestens 1,00 EUR betragen. Bei Unternehmen z.B. in den Niederlanden, Norwegen oder Kanada ist das anders und vor diesem Hintergrund können sogenannte Penny Stocks aus diesen Ländern, also Aktien mit einem Preis der eine 0 vor dem Komma hat, durchaus interessant sein.

Lesezeit: ca. 2 Minuten. | Autor: Mario Hose
ISIN: NO0010081235 , CA0898041086 , NL0012044762 , CA74979J1003

Hole Dir die spannenden Kommentare direkt als Newsletter per E-Mail.

Jetzt kostenlos abonnieren


 

Der Autor

Mario Hose

In Hannover geboren und aufgewachsen, verfolgt der Niedersachse die gesellschaftliche und wirtschaftliche Entwicklung rund um den Globus. Als leidenschaftlicher Unternehmer und Kolumnist erklärt und vergleicht er die verschiedensten Geschäftsmodelle sowie Märkte für interessierte Börsianer.

Mehr zum Autor


Als Blockchain noch sexy war

BIGG Digital Assets aus Kanada ist auf den Bereich Blockchain fokussiert. Das Unternehmen hat sich in diesem Bereich in den vergangenen Jahren positioniert und konnte im Zusammenhang mit dem Blockchain Hype vor rund zwei Jahren rund 20 Mio. CAD für den Aufbau des Produktuniversums von Investoren einsammeln. Die höchste Kapitalmaßnahme fand erfolgreich zu 0,75 CAD im Dezember 2017 statt. Im Anschluss wechselten die Aktien unter dem damaligen Namen BIG Blockchain Intelligence Group zu 2,77 CAD ihre Besitzer.

Am Freitag ging die Aktie zu 0,04 CAD aus dem Handel und notiert auf historisch niedrigem Niveau. Das Unternehmen hatte zuletzt Erfolgsmeldungen veröffentlicht und per 30.06.2019 noch 8,28 Mio. CAD Cash auf dem Konto. Der Börsenwert notierte am Freitag bei 6,44 Mio. CAD. Sollte das Interesse für Blockchain Technologien irgendwann wieder steigen, dann kann diese Aktie wahrscheinlich ein High-Performer werden.

Im Centrum des Hypes

NEL ASA ist ein Penny Stock Unternehmen aus Norwegen und gehört in diesem Jahr zu den häufig diskutierten Aktien. Der Grund ist einfach zu verstehen. Das Unternehmen entwickelt und fertigt Anlagen zur Herstellung von Wasserstoff und im Zusammenhang mit dem Wandel der Mobilität mangelt es der Investment Community momentan an Wettbewerb für finanzielle Engagements. Die Aktie des Unternehmens notierte vor rund 12 Monaten bei unter 0,42 EUR und zuletzt bei 0,85 EUR. Der Börsenwert von NEL ASA beträgt momentan 1,02 Mrd. EUR.

Per 30.09.2019 erwirtschaftet das Unternehmen in den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres ein Verlust von rund 17 Mio. EUR aus. In der Kasse befanden sich noch rund 65 Mio. EUR Cash. Aufgrund des Hypes um Wasserstoff ist davon auszugehen, dass die Gesellschaft momentan den Kapitalmarkt jederzeit wieder anzapfen kann, um den Fortbestand zu sichern - aber das dachte man bei BIG vor zwei Jahren auch.

Erfolg ohne Anerkennung

NOXXON Pharma aus Berlin firmiert als niederländische Gesellschaftsform NV an der Börse und hat dadurch die Möglichkeit im Rahmen von Eigenkapitalfinanzierungen auch Aktien unterhalb des Preises von 1,00 EUR herauszugeben. Das Unternehmen ist als Biotechunternehmen in der Krebsforschung tätig und erzielte bereits Fortschritte mit entwickelten Präparaten in verschiedenen Therapieformen.

NOXXON ist ein klassischer Übernahmekandidat, sobald einer der großen Pharmaunternehmen eine Möglichkeit erkennt, die Forschungsergebnisse der Berliner zu Geld zu machen. Der Wert der Aktie notiert momentan bei rund 0,35 EUR und weist somit eine Marktkapitalisierung von rund 5 Mio. EUR vor.

Modelabel mit sportlichem Kurspotenzial

Das kanadische Modelabel RYU Apparel hat in den vergangenen Jahren viel Geld in den Aufbau der Marke gesteckt und konnte zuletzt interessante Wachstumsraten vorweisen. Das Unternehmen hat Finanzierungsbedarf und aus diesem Grund kann der Preis pro Aktie für erfahrene Mode Experten mit tiefen Taschen eine attraktive Einstiegschance sein.

Die sportliche Linie des Unternehmens ist in verschiedenen Metropolen in Kanada und den USA in Filialen sowie im Online Shop verfügbar. Nach Abschluss einer Finanzierungsrunde dürfe die Aktie Turnaround Potenzial haben. Zuletzt wechselten bei 0,03 CAD die Aktien ihre Besitzer und das Unternehmen hat dabei einen Börsenwert von 17,5 Mio. CAD.


Der Autor

Mario Hose

In Hannover geboren und aufgewachsen, verfolgt der Niedersachse die gesellschaftliche und wirtschaftliche Entwicklung rund um den Globus. Als leidenschaftlicher Unternehmer und Kolumnist erklärt und vergleicht er die verschiedensten Geschäftsmodelle sowie Märkte für interessierte Börsianer.

Mehr zum Autor



Lexikon:

  1. Aktie – Als Aktie wird ein Wertpapier bezeichnet, welches einen Anteil am Eigenkapital einer Aktiengesellschaft darstellt.
  2. Blockchain – Die Blockchain ist eine Datenbank-Technologie und basiert auf einem kryptographischen Verfahren.
  3. Wasserstoff – Technologie zur Nachrüstung von Diesel-Motoren für saubere Verbrennung und Senkung von Abgasemissionen

Interessenskonflikt & Risikohinweis

Gemäß §34b WpHG weisen wir darauf hin, dass die Apaton Finance GmbH sowie Partner, Autoren oder Mitarbeiter der Apaton Finance GmbH ggf. Aktien der genannten Unternehmen halten oder auf fallende Kurse setzen und somit ggf. ein Interessenskonflikt besteht. Die Apaton Finance GmbH hat ggf. eine entgeltliche Auftragsbeziehung mit dem Unternehmen, über die im Rahmen des Internetangebots der Apaton Finance GmbH sowie in den sozialen Medien, auf Partnerseiten oder in Emailaussendungen berichtet wird. Näheres regelt unser Interessenskonflikt & Risikohinweis.


Weitere Kommentare zum Thema:

Kommentar von André Will-Laudien vom 10.06.2021 | 05:00

Die 100% Maschinen! Heidelberger Druck, Windeln.de, NEL, Osino Resources

  • Rohstoffe
  • Penny Stocks

Das sind Schwankungen! Es ist nicht unüblich, dass Börsen in der Nähe ihrer Höchststände zu Kapriolen neigen. So ist es derzeit an der Tagesordnung, dass kleinere eher unbedeutende Börsentitel sowohl in Amerika als auch in Europa mit extremen Kurausschlägen gehandelt werden. Gestern waren es Heidelberger Druck und vor allem Windeln.de, welche sich an drei Handelstagen rund verzehnfachten. In den USA läuft nach wie vor der Reddit-Squeeze von AMC und GameStop. Den Vogel schoss gestern die Aktie von Clover Health ab, ganze 100% Zuwachs an einem Tag. Wir rücken einige Protagonisten dieser sektoralen Hausse in den Fokus.

Zum Kommentar

Kommentar von André Will-Laudien vom 02.06.2021 | 04:46

Diese Penny-Stocks explodieren! Heidelberger Druck, Steinhoff, Adler Mode, RYU Apparel

  • Penny Stocks
  • Konsum

Immer wenn die Börse einen weiteren Höchststand markiert, überlegt sich der Anleger, welche Aktien eventuell noch „zurückgeblieben“ sein könnten. Klar gibt es unterbewertete Aktien, dennoch hat der Markt meist gute Gründe, warum Aktien niedrig oder sogar im Pennystock-Bereich notieren. Oftmals sind es Titel, die sehr schlechte Zahlen ausgewiesen haben oder schlichtweg ein nicht konkurrenzfähiges Geschäftsmodell betreiben. Während DAX-Werte auch gestern wieder neue Höchststände erklimmen konnten, bleiben einige Werte doch zurück oder es gibt interessante Sonderbewegungen. Wir nehmen ein paar stark schwankende Titel unter die Lupe.

Zum Kommentar

Kommentar von André Will-Laudien vom 31.03.2021 | 04:50

Pollux Properties, Steinhoff, Wirecard – Explosive Penny Stocks!

  • Penny Stocks

Es geht schon wieder los! Wahnsinnige Turbulenzen v.a. in New York machen Einzelwerte zu 30% Raketen oder 50% Tiefflieger an einem Tag, während die großen Titel im Dow Jones langsam aber sicher Richtung auf immer neuer Alltime-Highs laufen. Dann der Abverkauf der Medien- und Internetaktien, weil angeblich ein Family Office ins Wanken geriet. Die Aktien der Fernsehsender ViacomCBS und Discovery verloren letzte Woche 50% und erholen sich aktuell kaum. Dann erwischte es den kompletten Banken- und Brokersektor auch noch mit Verlusten zwischen 4 und 10%. Der Grund: Angst vor unkontrollierbaren Risiken und Schieflagen im Finanzsektor. Apropos Risiko: Wir blicken auf einige interessante Penny Stocks – hier ist immer was geboten!

Zum Kommentar