Menü

Aktuelle Interviews

Dirk Harbecke, Executive Chairman, RockTech Lithium Inc.

Dirk Harbecke
Executive Chairman | RockTech Lithium Inc.
600 – 777 Hornby Street, V6Z 1S4 Vancouver (CAN)

info@rocktechlithium.com

Rock Tech Lithium: Wo kanadischer Bergbau auf deutsche Ingenieurskunst trifft


Andrew Davidson, CEO, Royal Helium Limited

Andrew Davidson
CEO | Royal Helium Limited
224, 4th Avenue South, S7K 5M5 Saskatoon (CAN)

davidson@royalheliumltd.com

+1 (306) 281-9104

Royal–Helium-CEO Andrew Davidson über die NASA, SpaceX und den Weg zu dynamischem Wachstum


Craig Taylor, CEO, Defense Metals Corp.

Craig Taylor
CEO | Defense Metals Corp.
605-815 Hornby St., V6Z 1T9 Vancouver (CAN)

craig@defensemetals.com

+1 (778) 994 8072

Meilensteine von Defense Metals, ESG als Alleinstellungsmerkmal und die neue Offenheit der Politik gegenüber Seltenen Erden außerhalb Chinas


29.01.2021 | 10:51

First Majestic, Silver Viper, Blackrock Gold – Was ist das nächste Ziel der Redditianer?

  • Silber
Bildquelle: pixabay.com

Die Börsen spielen verrückt. Der Kampf der Gen Z-Trader, die sich über den Broker Robinhood und die Community-Plattform reddit.com vernetzt haben, geht weiter. Nachdem das Kräftemessen zwischen den Hedgefonds Melvin Capital und Citron, die in der Gamestop-Aktie auf einen fallenden Kurs setzten, sowie der Meute der gamifizierten Trader, die das Papier in einer konzertierten Aktion kauften, eskalierte, geht es nun in die nächste Runde. Das Ziel wurde wiederum auf reddit.com ausgerufen. Es sind Minenaktien, vornehmlich in Silber.

Lesezeit: ca. 2 Minuten. Autor: Stefan Feulner

Hole Dir die spannenden Kommentare direkt als Newsletter per E-Mail.

Jetzt kostenlos abonnieren


 

Der Autor

Stefan Feulner

Mehr als 20 Jahre Börsenerfahrung und ein breit gestreutes Netzwerk kann der gebürtige Franke vorweisen. Seine Leidenschaft gilt dem Analysieren verschiedenster Geschäftsmodelle und dem Durchleuchten neuer Trends.

Mehr zum Autor


First Majestic Silver der Favorit

So heißt es auf Reddit in einem Thread, der gestern veröffentlicht wurde: „The biggest short squeeze in the world $SLV Silver 25$ to 1000$“. Laut dem Autor sei der Silbermarkt einer der am meisten manipulierten Märkte der Welt. Jeder Short-Squeeze bei Silberaktien wäre „episch“. Auch wüsste man, dass Banken Gold und Silber manipulieren, um die reale Inflation zu vertuschen. Die Parole heißt, Aktien von Minenaktien zu kaufen. Hauptziel der jungen Trader-Meute scheint die Aktie der First Majestic Silver zu sein. Passend zum Muster der früheren Aktionen mit Papieren von Gamestop, AMC Entertainment, Nokia oder BlackBerry Limited: Die Aktie hat eine hohe Short-Quote, ein Short Squeeze scheint vorprogrammiert.

Der Kurs zieht an

Nachdem die Aktie gestern bei umgerechnet 11,80 EUR einen signifikanten Widerstand durchbrach, explodierte First Majestic Silver auf über 17 EUR und stoppte schließlich bei 14 EUR. Auch heute liegt das Papier bei Tradegate mit über 10% bei 15,40 EUR im Plus. Man darf auf die Eröffnung an der Wall Street gespannt sein. Sicher ist jedoch, Short möchte man in diesem Titel im Moment nicht sein! Neben der Aktie von First Majestic Silver gibt es am Silbermarkt noch weitere aussichtsreiche Titel. Sollte der große Short-Squeeze, der vom Reddit-Autor angekündigt wird, nur annähernd stattfinden, dürften die Aktien der Silberminenexplorer und Produzenten durch die Decke gehen.

Auf den Spuren von Pan American Silver

Sehr gut entwickelt sich das Geschäft des Juniorexplorers Silver Viper. Die Kandier suchen in Sonora in Mexiko nach Gold und Silber. Das Unternehmen betreibt derzeit sein Gold-Silber-Projekt La Virginia, das früher einmal der Pan American Silver Corp. gehörte. Die früheren Besitzer hatten in den Jahren zwischen 2010 und 2012 bereits 188 Bohrungen mit 52.000 m Länge durchgeführt. Diese historischen Daten nutzt Silver Viper, um neue Zielbohrungen zu definieren. In der El Rubi-Zone fand man identifizierte in den vergangenen Monaten hochgradige Edelmetallgehalte. Weitere Bohrungen zeigten eine südliche Ausweitung der Mineralisierungszone sowie die Fortsetzung bestehender Mineralisierungstrends. Des Weiteren berichtete die Geschäftsführung, dass Testergebnisse zudem eine hohe Ausbringungsrate der Edelmetalle erwarten lassen sollten. Durch das gute Cash-Polster von zirka 3,5 Mio. CAD sollen in 2021 die Explorationsarbeiten deutlich ausgeweitet werden. Die Marktkapitalisierung liegt aktuell bei 14,25 Mio. EUR. Der Kurs zieht parallel zu First Majestic stark an und schloss gestern bei 0,47 CAD und einem Plus von 5,68%.

Blackrock in Gold und Silber

Ebenfalls interessant ist die Aktie des Explorers Blackrock Gold, der an zwei sehr erfolgsversprechenden Projekten im US-Bundesstaat Nevada arbeitet. Bei Tonopah West gab es Ende Dezember Grund zum Feiern. Aufgrund positiver Ergebnisse musste der Golderzgang Victor um fast 500 Meter erweitert werden. Zudem lagen die Gold- und Silberfunde deutlich über den Prognosen. Im Gesamtjahr 2020 wurden somit zusammen 14 Gold- und Silberfunde mit in der Spitze vierstelligen Ergebnissen im Verhältnis Gramm pro Tonne erreicht. Für 2021 stehen noch weitere Bohrergebnisse aus. Sollten dies ebenfalls positiv ausfallen, wird Blackrock Gold noch 2021 zum Edelmetallproduzenten aufsteigen.

Spin-off hebt Wert

Ebenfalls positiv verläuft das zweite Objekt von Blackrock Gold. Bei Silver Cloud konnten die Kanadier den Start eines 3.500 Meter umfassenden Bohrprogrammes vermelden. Das Gebiet ist deswegen interessant, da die Geologie viele Ähnlichkeiten mit der von Hecla Mining betriebenen Hollister-Mine aufzeigt. Hier wird gerade geprüft, ob Silver Cloud die Erweiterung der Hollister-Mine sein könnte. Die Unternehmensführung plant zudem, das Projekt an eine neue Gesellschaft als Spin-off zu übertragen. Dies würde noch einmal deutliche Phantasie in den Aktienkurs bringen. Im Augenblick liegt Blackrock Gold bei 0,72 CAD nach einem Tageshoch von 0,83 CAD. Auch hier scheint die Community bereits den Kampf aufgenommen zu haben.


Der Autor

Stefan Feulner

Mehr als 20 Jahre Börsenerfahrung und ein breit gestreutes Netzwerk kann der gebürtige Franke vorweisen. Seine Leidenschaft gilt dem Analysieren verschiedenster Geschäftsmodelle und dem Durchleuchten neuer Trends.

Mehr zum Autor



Lexikon:

  1. Aktie – Als Aktie wird ein Wertpapier bezeichnet, welches einen Anteil am Eigenkapital einer Aktiengesellschaft darstellt.

Interessenskonflikt & Risikohinweis

Gemäß §34b WpHG weisen wir darauf hin, dass die Apaton Finance GmbH sowie Partner, Autoren oder Mitarbeiter der Apaton Finance GmbH ggf. Aktien der genannten Unternehmen halten oder auf fallende Kurse setzen und somit ggf. ein Interessenskonflikt besteht. Die Apaton Finance GmbH hat ggf. eine entgeltliche Auftragsbeziehung mit dem Unternehmen, über die im Rahmen des Internetangebots der Apaton Finance GmbH sowie in den sozialen Medien, auf Partnerseiten oder in Emailaussendungen berichtet wird. Näheres regelt unser Interessenskonflikt & Risikohinweis.


Weitere Kommentare zum Thema:

Kommentar von Carsten Mainitz vom 18.02.2021 | 06:02

First Majestic Silver, Silver Viper Minerals, Endeavour Silver – Nach dem Short Squeeze ist vor dem Short Squeeze

  • Silber

Silber hat sich in den letzten Wochen und Monaten wesentlich besser entwickelt als der Goldpreis. Anleger konnten mit dem Edelmetall Gewinne verbuchen, während mit der Investition in Gold Verluste eingefahren wurden. Oft laufen die Kurse der Edelmetallpreise relativ im Einklang. Der Fakt, dass die Nachfragesituation von Silber auch die Industrie umfasst, kann kurzfristig zu Abweichungen führen, aber auch Spekulationen können kurzfristig die Preise stark bewegen. Bei einigen Aktien aus dem Silbersektor setzte im Verlauf des Januars eine Kursrallye ein, da der Markt anhand von Leerverkaufsdaten auf einen Short Squeeze bei einigen Kandidaten setzte. Wir geben Ihnen ein Update und verraten Ihnen, wo es lohnt dabei zu sein.

Zum Kommentar

Kommentar von André Will-Laudien vom 03.02.2021 | 04:50

Desert Gold, First Majestic, Pan American, Endeavour Silver – Auf den Gold & Silber-Squeeze setzen!

  • Silber

Reddit und Robin Hood – die neuen Aktienplattformen! Investoren, DayTrader und Banken schauen gebannt auf die nächsten Verlautbarungen einer neuen Anlegergemeinde – die Social Media Trader. Ein Aufruf um 15 Uhr genügt und schon liegen 25.000 Kauforders zur Eröffnung vor, gestandene Börsenmakler wissen nicht mehr wie sie diese Virtuelle Nachfrage befriedigen sollen. Die Avino Gold & Silber-Aktie stach gestern besonders heraus, sie verdoppelte sich bereits zur Börseneröffnung. Anfang der Woche wurde das Silber zum neuen Instrument erklärt. Sogleich gingen einige Silberwerte durch die Decke, Goldwerte folgten aus Sympathie und die Spotpreise in den Rohstoffen schlugen Kapriolen. So stieg das Silber bis auf 30,08 USD und fiel dann gegen Abend wieder auf 27,25 USD zurück, wohl dem der diese Welle in der richtigen Richtung absurfen konnte.

Zum Kommentar

Kommentar von André Will-Laudien vom 21.01.2021 | 04:50

Silver Viper, General Electric, Aurelius – Silber wird fliegen!

  • Silber

Der Demokrat Joe Biden wurde gestern als 46.Präsident der USA vereidigt. Begleitet von den Stars und überzeugten Trump-Gegnern Lady Gaga und Jennifer Lopez leistete er seinen Schwur auf die Bibel. Sein unrühmlicher Vorgänger Trump hielt noch eine Rede über seine beachtlichen Regierungserfolge und sieht sich dabei nach wie vor als Wegbereiter der Wiederauferstehung USAs zur Supermacht. Was haften bleibt, ist natürlich die Spaltung der Gesellschaft in superreich und ziemlich arm, immerhin leben mittlerweile 75 Mio. Amerikaner von staatlichen Hilfen, das sind 25% der Bevölkerung. Joe Biden will moderne und vor allem grüne Technologien fördern, das Volk wieder einen und mindestens 3 Billionen USD in die Wirtschaft investieren. Die letzten Staatsprogramme haben neben einer Mauer zu Mexico keinen Beschäftigungsanstieg erwirkt, die Asset Inflation aber kräftig angeheizt. In diesem Umfeld müssen Edelmetalle steigen, vielleicht war gestern der Start dieser noch fehlenden Hausse.

Zum Kommentar