Menü

Aktuelle Interviews

Roland Hill, Managing Director, FYI Resources Limited

Roland Hill
Managing Director | FYI Resources Limited
108 Forrest Street, 6011 Cottesloe, WA (AUS)

info@fyiresources.com.au

+61 8 9361 3100

FYI Resources Managing Director Roland Hill liefert Aluminiumoxid (HPA) Markteinblicke


Guido Barthels, Senior-Portfoliomanager, TBF Global Asset Management GmbH

Guido Barthels
Senior-Portfoliomanager | TBF Global Asset Management GmbH
Maggistr. 5, 78224 Singen (D)

info@tbfsam.com

+49 40 308 533 500

Anleihen, Schmetterlinge und Corporate Action – ein Interview mit Guido Barthels von TBF


Nadine Deuring, Co-Founder, Lyght Living

Nadine Deuring
Co-Founder | Lyght Living
Reuterstraße 79, 12053 Berlin (D)

mail@lyght-living.com

Das Sofa auf Zeit - wie zwei Gründerinnen gegen Ikea und Zalando antreten


20.05.2019 | 08:25

Kanada – die antizyklische Investment Chance

  • Kanada
  • Cannabis
  • Rohstoff

Die Junior-Mining-Sektor von Kanada, also Unternehmen, die im frühen Stadium nach Rohstoffen suchen, kämpft mittlerweile um Relevanz. Das Investoren Interesse ist aktuell auf die Cannabis Szene gerichtet. In 2018 haben Investoren in diesen Bereich 4 Mrd. CAD investiert, wogegen die Finanzierungen im gesamten Bereich Bergbau von 4,6 Mrd. CAD in 2017 auf 2,76 Mrd. CAD rutschten. Aber auch hier liegt die Chance.

Lesezeit: ca. 1 Minuten. Autor: Mario Hose


Tripp Keber, Co-Founder, Dixie Brands, Inc.
"[...] Die aktuelle Gelegenheit, die wirklich global und spezifisch für die USA oder Kanada ist, ist unglaublich spannend. [...]" Tripp Keber, Co-Founder, Dixie Brands, Inc.

Zum Interview


Treffe Entscheider in Deiner Umgebung auf
www.meet-the-management.com

Jetzt kostenlos anmelden

 

Herabstufungen von Analysten

Die Liste von Bergbauunternehmen, die in den letzten Monaten von Analysten herabgestuft wurden, ist lang und angesichts mittlerer Rohstoffpreise und eines trüben Blicks auf das globale Wirtschaftswachstum unter den interkontinentalen Handelsspannungen hat sich in der Branche eine düstere Stimmung eingestellt. Neben den externen Faktoren haben aber auch die von den Unternehmen kommunizierten Erwartungen und Einschätzungen deutlich über den finalen Fakten der Berichtssaison gelegen.

Investoren handeln die Richtung

Die schlechte Performance zahlreicher kanadischer Minengesellschaften in den letzten Jahren hat die gesamte Branche in Mitleidenschaft gezogen und viele Marktteilnehmer berichten, dass traditionelle Finanzierungswege ausgetrocknet sind und Investoren in andere Sektoren wie Cannabis fliehen. Wenn Investoren erstmal anfangen, eine Richtung zu handeln, dann kann dieser Trend extrem werden – nach oben und nach unten.

Erfolgsfaktoren für Investoren

Wer momentan auf Schnäppchenjagd ist, der kann deshalb in Kanada fündig werden. Neben dem klassischen Bergbau gibt es vor allem im Öl-Sektor exzellente Chancen. Wichtig für Investoren sind jedoch die folgenden Faktoren: 1. Muss das Management bereits Erfolge vorweisen können, 2. die Gebiete und Projekte profitabel sein und 3. ist es wichtig, dass das Unternehmen Zugang zu verschiedenen Arten von Finanzierungsmöglichkeiten hat und eine solide Aktionärsstruktur vorweisen kann.

Die Welt braucht für Wachstum und Wohlstand auch in Zukunft Rohstoffe. Kanada gehört zu den umweltfreundlichsten Rohstoffförderländern rund um den Globus und ist daher besonders interessant.


Interessenskonflikt & Risikohinweis

Gemäß §34b WpHG weisen wir darauf hin, dass die Apaton Finance GmbH sowie Partner, Autoren oder Mitarbeiter der Apaton Finance GmbH ggf. Aktien der genannten Unternehmen halten und somit ggf. ein Interessenskonflikt besteht. Näheres regelt unser Interessenskonflikt & Risikohinweis.


Weitere Kommentare zum Thema:

Kommentar vom 09.12.2019 | 05:50

Aphria, Aurora Cannabis, Canopy Growth - was Investoren im Dezember wissen müssen

  • Cannabis

Investoren rund um den Globus haben in den vergangenen Jahren eine neue Industrie kennengelernt: Cannabis. Eigentlich ist es eine alte Pflanze, aber die ihr nachgesagten Wirkungen haben einen neuen Trend entfacht und eine Vielzahl von Einsatzmöglichkeiten in diversen Produkten auf den Markt gebracht. Aus Kanada wurde der Hype maßgeblich unterstützt und von dort haben Produzenten die Welt erobert – vorausgesetzt, dass der rechtliche Rahmen für die Herstellung, Verarbeitung oder Vertrieb von Cannabis Produkte bereits geschaffen wurde. Nach einer längeren Phase von steigenden Aktienkursen folgte zuletzt Katerstimmung. Warum ist Dezember ein besonderer Monat?

Zum Kommentar

Kommentar vom 28.11.2019 | 09:49

Deutsche Rohstoff AG, K+S AG, Saturn Oil & Gas Inc. - Kaufempfehlung mit über 100% Potenzial

  • Rohstoff

Wachstum und Wohlstand basieren auf Energie und Rohstoffen. Mehr als sieben Mrd. Menschen rund um den Globus kommen täglich in den Genuss von fließend Wasser und Strom sowie einer Verkehrsanbindung. Die Kommunikation basierend auf einen Internetanschluss ermöglicht über vier Mrd. Menschen bereits schon heute den Austausch von Informationen in allen Teilen der Erde. Wir leben in einer Geschäftswelt mit immer mehr Marktteilnehmern. Immer mehr Käufer und Nutzer sowie Verkäufer und Anbieter treffen aufeinander. Die Ansprüche bei der Ernährung, Nutzung und Logistik nehmen fortlaufend zu und als Investor gibt es interessante Möglichkeiten an dieser Entwicklung teilzunehmen.

Zum Kommentar

Kommentar vom 22.11.2019 | 10:39

Ballard Power, dynaCERT, Enthusiast Gaming - kanadische Firmen erobern die Welt

  • Kanada

Viele Menschen rund um den Globus haben Kanada als Zielland einer Traumreise auf dem Wunschzettel. In regelmäßigen Abständen veröffentlichen renommierte Reisveranstalter und Reiseführer die beliebtesten sowie schönsten Reiseziele der Welt und Kanada ist in der Regel unter den Top drei Ländern zu finden. Neben den Skigebieten der Rocky Mountains, den vielen Seen und Flüssen sowie tollen Küstenregionen, hat das Land auch wirtschaftlich einiges zu bieten. Das Land führt auch die Rangliste unter den Rohstoff exportierenden Nationen an. Darüber hinaus sind auch zahlreiche erfolgreiche innovative Unternehmen in den kanadischen Metropolen beheimatet und erobern von dort die Welt.

Zum Kommentar