Menü

Aktuelle Interviews

Jared Scharf, CEO, Desert Gold Ventures Inc.

Jared Scharf
CEO | Desert Gold Ventures Inc.
4770 72nd St, V4K 3N3 Delta (CAN)

jared.scharf@desertgold.ca

Jared Scharf, CEO von Desert Gold Ventures, über Westafrika und sein Potenzial


Stephan Dorfmeister, Finanzressort, Deep Nature Project GmbH

Stephan Dorfmeister
Finanzressort | Deep Nature Project GmbH
Untere Hauptstraße 168, 7122 Gols (AT)

office@deep-nature.at

+43 681 10139055

Deep Nature Project GmbH setzt wie Aurora Cannabis und Canopy Growth auf Wertschöpfung


Florian Kappert, Geschäftsführer, Bilendo GmbH

Florian Kappert
Geschäftsführer | Bilendo GmbH
Sendlingerstraße 27, 80331 München (CH)

info@bilendo.de

+49 89 244132100

Bilendo GmbH Geschäftsführer Florian Kappert über Factoring mit GRENKE und mehr


09.04.2020 | 09:44

Commerzbank, Royal Dutch Shell, Wirecard - Chancen und Potenziale

  • Investments

Die Kursentwicklungen an den Börsen rund um den Globus haben in den vergangenen Wochen zu enormen Verlusten bei den Investoren geführt. Besonders stark betroffen waren Anleger, die gehebelt mit Krediten gearbeitet haben und im Zusammenhang mit den fallenden Kursen ihre Positionen verkaufen mussten. Eine eskalierende Situation aufgrund der Corona Pandemie, die durch Schieflagen beschleunigt wurde - ein Albtraum. Die Entwicklung der Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung haben schwerwiegende gesellschaftliche und wirtschaftliche Folgen. Es war ein Ausverkauf in allen Anlageklassen zu beobachten. Jede Menge Kollateralschäden, die zugleich aber auch eine Einstiegschance sind.

Lesezeit: ca. 2 Minuten. Autor: Mario Hose


 

Im Einkauf liegt der Gewinn

Der Ölpreis wird heute im Rampenlicht stehen, denn im Zusammenhang mit einer Videokonferenz der OPEC+ Mitgliedsstaaten wird erwartet, dass es zu einer Kürzung der Fördermenge kommen wird. Aufgrund des Rückgangs bei der Nachfrage nach dem schwarzen Gold als Folge der Corona Krise ist es zum Preisverfall gekommen. Das Überangebot muss von den Produzenten konzertiert reduziert werden, um die Gewinnmargen pro Barrel zu erhöhen.

Unternehmen wie Royal Dutch Shell und Saturn Oil & Gas stehen daher im Fokus von Investoren. Der CEO von Saturn Oil & Gas, John Jeffrey, hat kürzlich angekündigt fortan die ESG Kriterien zu priorisieren. Die Bestellung von dynaCERT CEO Jim Payne als neues Board-Mitglied untermautert diesen Schritt. dynaCERT hat als CleanTech Unternehmen eine Wasserstoff-Technologie entwickelt, die zukünftig in der Öl-Industrie zum Einsatz kommen soll.

Wachstumsmarkt Kinderwunsch

In einem Interview hat Alison Coutts, Executive Chairman von Memphasys, kürzlich angekündigt, dass das Unternehmen in der zweiten Jahreshälfte erwartet mit dem Vertrieb von FELIX beginnen zu können. Das Gerät FELIX hilft bei der Separation von Spermien für Paare mit Kinderwunsch. Darüber hinaus soll die medizinische Innovation zukünftig auch bei Tieren eingesetzt werden können. Der Markt für künstliche Befruchtung wächst, weil immer mehr Paare im späteren Alter sich für ein eigenes Kind entscheiden und die natürlichen Chancen für eine erfolgreiche Schwangerschaft dann deutlich sinken.

Vollständiges Video mit Alison Coutts

Investoren scheuen Risiken

Die beiden Finanzhäuser Commerzbank und Wirecard sind in den vergangenen Wochen ebenfalls enorm unter Druck geraten. Während die Wirecard Aktie schon wieder oberhalb des Niveaus von Dezember 2019 gehandelt wird, befindet sich der Wert der Commerbank Aktie noch immer in der Nähe des Allzeit-Tiefs. Der Vorteil des Zahlungsdienstleisters Wirecard liegt darin, dass trotz Ausgangssperren online Geschäfte über die Systeme des Unternehmens abgewickelt werden. Bei der Commerzbank besteht die Befürchtung, dass mit anhaltenden wirtschaftlichen Einschränkungen im Zusammenhang mit der Corona Krise, die Ausfallrisiken für die Bank steigen werden.

Laut Angebot von Smartbroker sind die Aktien von Commerzbank, dynaCERT, Memphasys, Royal Dutch Shell, Saturn Oil & Gas und Wirecard für 4,00 EUR pro Order und ohne Depotgebühr in Deutschland handelbar.


Lexikon:

  1. Aktie – Als Aktie wird ein Wertpapier bezeichnet, welches einen Anteil am Eigenkapital einer Aktiengesellschaft darstellt.
  2. Bank – Das Kreditwesengesetz (KWG) regelt in Deutschland die erlaubten Geschäfte einer Bank.
  3. Markt – Auf einem Markt treffen Angebot und Nachfrage aufeinander.
  4. Wasserstoff – Technologie zur Nachrüstung von Diesel-Motoren für saubere Verbrennung und Senkung von Abgasemissionen

Interessenskonflikt & Risikohinweis

Gemäß §34b WpHG weisen wir darauf hin, dass die Apaton Finance GmbH sowie Partner, Autoren oder Mitarbeiter der Apaton Finance GmbH ggf. Aktien der genannten Unternehmen halten und somit ggf. ein Interessenskonflikt besteht. Näheres regelt unser Interessenskonflikt & Risikohinweis.


Weitere Kommentare zum Thema:

Kommentar vom 28.05.2020 | 06:53

Ballard, dynaCERT, Saturn Oil & Gas - Top-Performer trotz Corona und für die Zeit danach

  • Investments

Der Verkehr zu Stoßzeiten nimmt wieder deutlich zu und auch an den Tankstellen steht man beim Bezahlen wieder an. Die Normalität kehrt langsam wieder zurück, mit bedacht, aber es ist spürbar. Vieles wird sich ändern, aber manches auch nicht. Für Investoren ist vor allem die Frage interessant, wo kann ich jetzt für die neue Zukunft investieren? Wichtig ist, dass das Geschäftsmodell des Unternehmens skalierbar ist und das Management bereits Erfolge vorzuweisen hat. Auch während der Corona Pandemie ist viel in den Chefetagen passiert und so manche wichtige Meldung vom Markt bislang vielleicht nicht angemessen beachtet worden. Ballard Power, dynaCERT und Saturn Oil & Gas vereint mehrere Gemeinsamkeiten, die für eine bessere Zukunft wichtig sind.

Zum Kommentar

Kommentar vom 22.05.2020 | 07:54

Burcon, HelloFresh, Memphasys, TUI - Sieger der Corona Krise

  • Investments

Die vergangenen drei Monate haben die Welt verändert. Seit dem Ausbruch der Corona Pandemie kamen das Geschäft mit Reisen zum Erliegen und die Versorgung mit verschiedenen Lebensmitteln sowie Produkten des Alltags war von Engpässen geprägt. Die Fleischindustrie hat mit Infektionen unter den Mitarbeitern zu kämpfen, die Folgen des unerbittlichen Preiskampfes sind. Die Lockerungen der Maßnahmen nehmen immer weiter zu und der Kuchen wird in vielen Teilen des Wirtschaftslebens neu verteilt. Chancen für Investoren.

Zum Kommentar

Kommentar vom 08.05.2020 | 12:51

Allianz, Commerzbank, TUI, Wirecard - und Meldungen für Investoren

  • Investments

Eine Börsenwoche mit positiver Kursentwicklung klingt langsam aus. Der DAX notierte zum Wochenbeginn im Tief bei 10.426 Punkte und aktuell bei 10.837 Punkte. Der Zugewinn von über 400 Punkte ist vor allem den Lockerungen der Maßnahmen zur Einschränkung der Verbreitung der Corona Pandemie geschuldet. Mittlerweile haben immer mehr Bürger Zweifel daran, dass die Bundesregierung im Umgang mit Covid-19 angemessen reagiert hat. Im Nachhinein ist man natürlich immer schlauer. Die Tatsache, dass die Meinung der Fachärzte und Virologen zu dieser Art des Corona Virus weit auseinander ging und sich die Politik auf die Seite der drastischen Maßnahmen positionierte, kann dazu beigetragen haben, dass wir in Deutschland bislang so glimpflich davongekommen sind.

Zum Kommentar