Menü

Aktuelle Interviews

Carl-Jan von der Goltz, Geschäftsführender Gesellschafter, Maturus Finance GmbH

Carl-Jan von der Goltz
Geschäftsführender Gesellschafter | Maturus Finance GmbH
Brodschrangen 3-5, 20457 Hamburg (D)

goltz@maturus.com

+49 40 300 39 36-250

Wie der Mittelstand in einer veränderten Finanzierungslandschaft bestehen kann


Sarah Bohlmeier, Geschäftsführerin & Gründerin, teambay GmbH

Sarah Bohlmeier
Geschäftsführerin & Gründerin | teambay GmbH
Skalitzer Str. 138, 10999 Berlin (D)

info@teambay.com

+49 30 526 630 56

teambay: Unternehmenserfolg durch Einbindung


Lars Brennholt, Leiter Finanzplanung, TARGOBANK AG

Lars Brennholt
Leiter Finanzplanung | TARGOBANK AG
Kasernenstraße 10-12, 40213 Düsseldorf (D)

service@targobank-pixit.de

0800/011 33 55 22

Robo Advisor: Vermögensverwaltung per Autopilot


23.05.2019 | 18:12

wallstreet:online AG – Börse Online nimmt Unternehmen unter die Lupe

Eines der renommiertesten deutschen Finanzmagazine hat die Berliner wallstreet:online AG in der aktuellen Ausgabe Nr. 21 unter die Lupe genommen und das Potenzial des Unternehmen beschrieben. Das gleichnamige Finanzportal ist beliebte Plattform für Börsenfans, die sich für Nebenwerte interessieren und sich mit anderen Anlegern austauschen sowie informieren möchten. Der Börsenexperte Lars Winter nennt zahlreiche positive Aspekte für die Aktie des Unternehmens.

Lesezeit: ca. 0 Minuten.


Portaluniversum mit Reichweite

Besonders interessant ist mit drei Mio. Unique Visits und 117 Mio. Page Impressions im Monat die Reichweite, die das Unternehmen mit Börsennews.de, FinanzNachrichten.de und wallstreet-online.de mittlerweile erreicht.

Wallstreet Online Capital AG

Der Mehrheitserwerb bei der Wallstreet Online Capital AG steht für 2020 an. Mittlerweile zählt diese 30%ige Beteiligung zu Deutschlands größten Discount Vermittlern und kann mit rund 18.500 Kunden rund 1 Mrd. Depotvolumen vorweisen.

Operativ brummt es

Abschließend stechen die positiven Finanzkennzahlen als Ausblick hervor, wonach in 2019 ein Umsatz von zehn bis 12,5 Mio. Euro und Vorsteuergewinn von 5,7 bis sieben Mio. Euro erreicht werden soll.