Menü

Aktuelle Interviews

Alison Coutts, Executive Chairman, Memphasys Ltd.

Alison Coutts
Executive Chairman | Memphasys Ltd.
30 Richmond Road, 2140 Homebush West (AUS)

alison.coutts@memphasys.com

+61 2 8415 7300

Memphasys Executive Chairman Alison Coutts über die künstliche Befruchtung


Thomas Soltau, CEO, wallstreet:online capital AG

Thomas Soltau
CEO | wallstreet:online capital AG
Michaelkirchstraße 17/18, 10179 Berlin (D)

service@smartbroker.de

+49 30 27 57 76 464

Smartbroker - wallstreet:online capital AG CEO Thomas Soltau im Interview zum Marktstart


Jonathan Summers, CEO, EXMceuticals Inc.

Jonathan Summers
CEO | EXMceuticals Inc.
1111 Alberni Street, Suite 1603, V6E 4V2 Vancouver (CAN)

jonathan@exmceuticals.com

EXMceuticals CEO Jonathan Summers über den medizinischen Cannabis Markt


29.11.2019 | 10:55

dynaCERT, Mkango Resources, Osino Resources - welche Signalwirkung hat der Einstieg von Eric Sprott?

  • Investments

Heute ist Freitag und viele Jugendliche in Deutschland streiken wieder für den Klimaschutz. Während ein Teil der Bevölkerung protestiert, schafft ein anderer Teil technische Fakten für den Umweltschutz, so gut sie können und es die Physik zulässt. Nie wieder wird der Wandel so langsam sein, wie in diesem Augenblick. Das kanadische Unternehmen dynaCERT hat eine Technologie entwickelt, mit der vorhandene Dieselmotoren grüner werden. Der Vorteil der Geräte zur Nachrüstung ist, dass Treibstoff gespart wird und die Emission von Schadstoffen verhindert werden.

Lesezeit: ca. 1 Minuten. Autor: Mario Hose


 

Ritterschlag durch Starinvestor

Eric Sprott ist ein sehr erfolgreicher Investor und fokussiert sich seit Jahrzehnten auf die Rohstoffbranche. Sein Einstieg bei dem Technologie-Unternehmen dynaCERT ist aber dennoch nicht verwunderlich, dann die Bergbauindustrie verwendet eine Vielzahl von Generatoren und Dieselmotoren in sämtlichen Fahrzeugen unter und über Tage. Gerade in entlegenen Gebieten wird die Abhängigkeit von Dieselmotoren lange Zeit bestehen bleiben.

Mit dem Einstieg bei dynaCERT kommt nicht nur 14 Mio. CAD frisches Kapital in die Kasse zur Ausweitung der Marketing Aktivitäten des Unternehmens, sondern die Signalwirkung die der Name Eric Sprott mitbringt, dürfte viele Türen in der Bergbaubranche öffnen. dynaCERT ermöglicht defacto Umweltschutz jetzt und heute.

Zulieferer der Elektromobilität

In die Zukunft investiert auch Audi. Wie das Unternehmen heute bekanntgab, werden bis zum Jahr 2024 insgesamt rund 37 Mrd. EUR in die Hand genommen. Für den Bereich Elektromobilität wird ein Betrag in Höhe von 12 Mrd. EUR in Aussicht gestellt. Wie viel von diesem Engagement in Richtung Mkango in Malawi fließen wird ist offen, aber das Unternehmen mit dem Fokus auf Seltene Erden wird vom Trend der Elektromobilität profitieren.

Zu den Seltenen Erden auf den Gebieten von Mkango zählen Neodym und Praseodymium sowie andere Elemente für Dauermagneten. Talaxis ist ein Finanzierungspartner von Mkango und hat bereits durch eine Kostenübernahme von Entwicklungsarbeiten auf Projektebene 49% des Songwe Gebietes erhalten. Die Erkundung und Entwicklung braucht Zeit und ist teuer, aber der Markt wird die Materialien früher als später benötigen.

Einstiegschancen nach Goldpreisrückgang

Zu den erfolgreichsten Bergbauunternehmen im Bereich Gold zählt in diesem Jahr Osino Resources. Zum Jahresbeginn konnten Investoren noch Aktien zu einem Preis von 0,25 CAD erwerben. Im September wechselten in der Spitze bei 1,07 CAD die Aktien ihre Besitzer. Im Zusammenhang mit dem Rückgang des Goldpreises kam es auch bei Osino Resources zu Gewinnmitnahmen.

Momentan notiert die Aktie bei rund 0,60 CAD, aber vor dem Hintergrund der mahnenden Worte der Europäischen Zentralbank (EZB) über die möglichen Auswirkungen ihrer Zinspolitik und den einhergehenden Geldschwämme, dürfte der Goldmarkt auch in Zukunft und besonders in den zu erwartenden unruhigen Zeiten wieder als sicheren Hafen in den Fokus der Anleger rücken. Der erfahrene CEO von Osino Resources, Heye Daun, hat bereits in der Vergangenheit ein glückliches Händchen beim Firmenaufbau in Namibia bewiesen.


Lexikon:

  1. Aktie – Als Aktie wird ein Wertpapier bezeichnet, welches einen Anteil am Eigenkapital einer Aktiengesellschaft darstellt.
  2. Markt – Auf einem Markt treffen Angebot und Nachfrage aufeinander.

Interessenskonflikt & Risikohinweis

Gemäß §34b WpHG weisen wir darauf hin, dass die Apaton Finance GmbH sowie Partner, Autoren oder Mitarbeiter der Apaton Finance GmbH ggf. Aktien der genannten Unternehmen halten und somit ggf. ein Interessenskonflikt besteht. Näheres regelt unser Interessenskonflikt & Risikohinweis.


Weitere Kommentare zum Thema:

Kommentar vom 31.03.2020 | 05:50

Saturn Oil & Gas, Wynn Resorts, Zoom Video - The Big Long!

  • Investments

Die Ausgangssperren und Vermeidung von sozialen Kontakten im Zusammenhang mit der aktuellen Corona-Krise haben das gesellschaftliche und wirtschaftliche Leben stark eingeschränkt. Das Auto wird nicht mehr bewegt, höchstens für einen Einkauf. Freunde und Familie besuchen ist tabu. Wer einen systemrelevanten Job hat, fährt bestenfalls noch mit dem Auto zur Arbeit, um die Ansteckungsgefahr von öffentlichen Verkehrsmitteln zu meiden. Die Preise für Benzin und Diesel sind im Keller, spielt aber keine Rolle, wenn eh nicht gefahren wird. Mehr als volltanken geht nicht. Hotels stehen leer und Unterhaltungen verlagern sich ins Internet. Das Leben ist Veränderungen - mehr denn je.

Zum Kommentar

Kommentar vom 30.03.2020 | 05:50

Commerzbank, NEL ASA, Osino Resources - welche Aktie hat das höchste Potenzial?

  • Investments

Die Corona-Pandemie hält die Welt in Atem. Die Bevölkerung, Politik und Wirtschaft sind auf die Meinungen und Empfehlungen der Experten angewiesen. Vor dem Hintergrund, dass die Einschätzungen und Modelle der Virologen stark variieren und es zugleich zu unterschiedlichen Verfahren bei den Erhebungen von Todesfällen im Zusammenhang mit der aktuellen Covid-19 Pandemie kommt, bestimmen derzeit Angst und Vorsicht den Alltag. Die Meinung der Mediziner geht von Panik bis zur Relativierung, dass Covid-19 ein vergleichbarer Virus sei, wie es auch schon in der Vergangenheit zu beobachten war. Letztlich und verständlicherweise möchte kein Politiker oder Unternehmer mit der Verantwortung leben fahrlässig gehandelt zu haben und aus diesem Grund wurde die Wirtschaft heruntergefahren und es werden soziale Kontakte gemieden. Wer profitiert vom Neustart der Krise?

Zum Kommentar

Kommentar vom 02.01.2020 | 05:45

NEL ASA, Saturn Oil & Gas, VARTA - welche Aktie wird Top-Performer in 2020?

  • Investments

Wenn es läuft, dann läuft es! So oder so ähnlich ist die Nachfrage nach den Aktien von Trendthemen zu beschreiben. Im vergangenen Jahr waren Aktien von Wasserstoff-Unternehmen sehr gefragt. Ebenso war das Interesse für Energie-Speicherung sehr groß. Was jedoch gar nicht lief, war die Gewinnung von Energie-Rohstoffen auf traditioneller Weise. Ein Nachholbedarf ist entstand, der sich in 2020 laut Meinung von Experten für Investoren, die rechtzeitig dabei sind, auszahlen wird.

Zum Kommentar